Frage von RubenE, 18

Welches F.E.A.R ist besser, fear2 Origin oder Fear3 (Nur singleplayer)?

Expertenantwort
von Limearts, Community-Experte für Computer, 6

Die F.E.A.R.-Reihe hat mit jedem Titel stark von dem verloren was die Vorzüge waren.

F.E.A.R. 2 ist daher deutlich besser. Man bemühte sich noch um eine Handlung und gewisse Stimmungen. Die Spielzeit entspricht weitgehend dem Genre-Standard. Je nach Spielweise und Schwierigkeit ist man in 6-7 Stunden damit einfach durch.

Der dritte Teil wirkt über lange Strecken an den Haaren herbei gezogen, hat sich technisch kaum weiter entwickelt und das Gameplay vollends auf einen geradlienigen Koop-Shooter ohne größeren Tiefgang verlagert. Für Mehrspielerfreunde mag er noch am ehesten eine Option sein. Für Einzeispielerfreunde etwas das man gerne links liegen lassen darf.


Antwort
von Akelo, 16

Fear 2 ist genial, vor alles das Ende ist etwas anderes. Fear 3 wird als Beispiel für schlechte shooter bzw schlechtes game Design genommen.

Kommentar von RubenE ,

Wieivel spielstunden hat man in fear2 i.e.?

Kommentar von Akelo ,

oh das weiß ich nicht genau aaaaber es ist deutlich länger als Teil 3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten