Frage von jamie1903, 75

Welches Fach findet ihr besser englisch oder Mathe?

Antwort
von tveni, 21

Mathe.
Wobei es oft auf den Lehrer ankommt :D

Englisch braucht man im heutigen Leben. Es ist aber auch nicht schlecht, wenn man beim Einkaufen z.B. kurz nachrechnen kann^^

——
Sieht man den Aspekt der Bewertung bei Schulaufgaben/Stegreifaufgaben bzw. Test, so würde ich mehr zu Mathe tendieren, da dort die Bewertung doch recht eindeutig ist. Bsp.: Ist das Ergebnis richtig = volle Punktzahl ; Ist das Ergebnis falsch, aber man hat nur einen kleinen Rechenfehler = Teilpunktzahl (aber nicht z.B. 0/5 Punkten, nur wegen nem Zahlendreher von 23 und 32).

In Englisch -vor allem bei Mediation/Text Production- ist dem Lehrer so gut wie alles freigestellt. Man könnte fast schon sagen, mit diesem Teil kann ein Lehrer über eine Note entscheiden.

Antwort
von Noahvh, 33

Englisch brauch man für das heutige Zeitalter nunmal, aber manchmal ist Mathe auch ganz wichtig.

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathe, 20

Beides ist sehr wichtig, aber als ich Schülerin war fand ich Mathe besser, weil das für mich interessanter war.

Antwort
von Schlauerfuchs, 26

Englisch fand ich besser ,weil ich Algebra nicht mochte. 

Antwort
von derhandkuss, 25

Besser finde ich Mathe. Noch besser finde ich die Freistunde, wenn Englisch ausfällt .....

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe, 20

mathematics, of course...

Antwort
von pingorc, 38

Mathe

Antwort
von Navajo1839, 22

Englisch, hab schließlich ne Matheschwäche dafür aber sprachbegabung xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten