Frage von dasnklappn, 43

Welches erstes Smartphone für Mama zu Weihnachten?

Geht darum, dass meine Mama ein altes Klapphandy hat und ich sie gerne dazu "zwingen" würde, ein Smartphone zu benutzen.

welches eignet sich da gut? sollte nicht mehr als 200 euro kosten... vermutlich wär android besser, ansonsten vielleicht ein nokia lumia... was denkt ihr?

Antwort
von SirPanamera, 36

die" mini" Varianten von Der Samsung galaxy Reihe sind ganz gut geeignet für smartphone einsteiger, zum Beispiel das Samsung S4 Mini kostet ca. 200 euro und ist technisch optimal. HTC ist auch gut zu empfehlen, da gibt es auch die Mini Varianten, diese sind nur etwas kleiner aber technisch auch super. Schau mal nach unter Samsung S4 oder S4 mini und HTC M8 mini oder M7.

Kommentar von dasnklappn ,

okay werd ich tun danke

Antwort
von Sawascwoolf, 27

ich empfehle dir klar ein Windows Phone. Für Neueinsteiger ist das einfacher als Android und das Problem dass es weniger Apps gibt fällt auch weg da sie es nicht benötigt.

Antwort
von Lenapascal, 38

Auf jeden Fall eins mit Android. Wir haben meiner Mutter auch ein Nokia Lumia gekauft und das war nichts. Seit sie ein Andorid Smartphone hat, kommt sie um einiges besser damit zu recht. 

Welche Marke finde ich dabei nicht sehr wichtig. Meiner Mutter haben wir ein Samsung gekauft, meinem Vater ein Wiko. Und beides ist sehr gut. Suche einfach eins das gefällt, was einen guten Akku hat, eine akzeptable Kamera und nicht allzu schwer zu bedienen ist.

Antwort
von Dylatinor, 28

Wiko ridge meine mutter findet dieses handy richtig gut

Antwort
von 3Linaaa3, 35

Wir haben meiner Mum letztes Jahr das Samsung Galaxy S3 geschenkt es war aber auch die Überlegung das S2 zu kaufen

Antwort
von Aalex03, 35

S3 mini ist relativ günstig und leicht zu bedienen

Antwort
von Klima1002, 43

Also welches genau ist schwierig, aber auf jeden Fall Samsung.

Kommentar von PicknickMary ,

Warum? Ich würde Huawei empfehlen. Auch wenn sie nicht die beste Qualität haben. 

Kommentar von Benutzer187 ,

Warum Samsung? ich finde Samsung schlecht.

Antwort
von GenLeutnant, 31

Es kommt auch darauf an,ob Deine Frau Mutter etwas technisch bewandert ist.Klar kannst Du Deiner Mutter das Smartphone erklären.Du kannst aber auch in Kriegsgebiete fahren und zu Aufständischen ,,Seid endlich lieb ! '' sagen.

Kommentar von dasnklappn ,

jenach religion könnte das sogar funktionieren :P

ne sie hat keine ahnung von technik, hat auch noch nie iwas mit touch gehabt ^^

Antwort
von Riverside85, 40

Warum willst du sie "zwingen"? Ich benutze auch ein Klapphandy und das aus gutem Grund. Wenn mir einer so einen Smart-Blödsinn schenken würde, würde ich ihm das Ding um die Ohren hauen. 

Kommentar von SirPanamera ,

Manche wollen wohl nicht gerne mit dem Fortschritt gehen... meine Mutter war auch der gleichen Meinung ist jetzt aber glücklich mit einem Smartphone und fragt sich auch wieso erst so spät ein smartphone.

Kommentar von Riverside85 ,

Eben. Weil hier das Produkt erst einen Markt schafft, der vorher nie dagewesen ist. 

Einfach mal hinterfragen und nicht jeden Trend mitmachen. Ich benutze schon mein Billighandy selten bis nie und draußen überlebe ich auch mal eine Stunde ohne Internet und irgendwelchen App-Kram. Ich finde es abartig, wenn in der Bahn alle zombiemäßig auf diese Dinger starren.

Antwort
von nudelsalat69, 17

S4 mini oder Huawei G730

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten