Frage von malabhau, 33

Welches Diagnosetool passt zu meinen Anforderungen?

Ich bräuchte euren Rat.

Ich brauche ein Diagnose-Tool mit den Funktionen:

elektrische Bremse ein/ausfahren, Grundseinstellungen, Service zurueckstellen, Stellgliedtest, Fehlerspeicher lesen und löschen. Diagramme z.B für Zündaussetzer wäre auch nett (Wenn es nicht vorhanden ist, wäre es auch nicht schlimm) .^^

Fahrzeughersteller die es unterstützen muss: VW-Konzern von 1999 bis........(offen), dieser wäre mir am wichtigsten.

Es wäre schön, wenn man bei anderen Herstellern wenigstens den Fehlerspeicher auslesen könnte z.B Citroen, Toyota, Mercedes.

Ich bin nun schon über einige Programme gestolpert z.B. : VCDS ,VCP, Car Port, Autodia S101 und diverse andere auf Ebay wobei ich nicht weiß welche Software oder welches Gerät meinen Anforderungen gerecht wird.

Wenn ihr eins empfehlen könnt bitte nennt die Vorteile von diesem Programm oder diesem Gerät.

Antwort
von telematiker86, 17

VCDS mit dem RossTech-Adapter ist quasi das NonPlusUltra für VAG-Fahrzeuge.

Für Mercedes ist es StarDiagnose. Für Citroen und Peugeot gibt es Diagbox. Für Toyota hab ich leider nichts passendes parat.

Kommentar von malabhau ,

Ist Ross Tech nicht nur so bekannt weil es die erste Software für vw auf dem freien Markt war?

Kommentar von telematiker86 ,

Ich  kann dir nicht sagen, ob es auch andere Anbieter gibt mit denen du den gleichen Funktionsumfang hast. Normale OBD2-Adapter bringen nicht viel, da VCDS die nicht erkennt.

Antwort
von malabhau, 6

Kann denn jemand etwas zu Carport oder VCP sagen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community