Frage von schatziii206, 23

Welches Deutschgedicht für ein Video verwenden (20 Jahrhundert)?

Meine Freundin und ich müssen in Deutsch ein Video zu einem Gedicht machen. Das Gedicht soll vom 20 Jahrhundert sein und lang. Letztes Jahr haben wir den Erlkönig vorgetragen. Da konnte man ein gutes Video schneiden. Wir brauchen jetzt ein langes Gedicht (für zwei) und ein Gedicht, was man gut verfilmen kann.

Welches Gedicht ist geeignet?

Antwort
von GDichte, 23

Der Zauberlehrling hat 96 Verse, plus Jahreszeit, plus Verfilmbarkeit, plus 20. Jahrhundert. Ich glaube nicht, dass es das gibt. Was es gibt, sind zwei Gedichtzyklen, aus denen man vielleicht Ausschnitte verfilmen kann. Zum einen: Arno Holz, Phantasus. Die Erstausgabe ist von 1896, die späteren sind aus dem 20. Jahrhundert und wesentlich anders. Zum anderen: Ernst Toller, Das Schwalbenbuch, geht von Frühling bis Herbst. Wenn das nix ist, dann müsste ihr mal schauen, ob ihr nicht mehrere Gedichte von verschiedenen Dichtern aneinanderfügt. Das müsste zum Thema Herbst doch gehen.

Kommentar von schatziii206 ,

Jahreszeit ist jetzt nicht so wichtig. Es ist nur etwas komisch, wenn von Sommer geredet wird und in dem Video dann keine Sonne scheint. Es sollte ein langes Gedicht sein, es müssen keine 96 Verse sein

Antwort
von mychrissie, 19

Für mich liest sich das Gedicht "Der Knabe" von Rilke – besonders extrem dann am Schluss – wie ein Filmdrehbuch.

Jedesmal, wenn ich das lese, sehe ich fast actionfilmartige Bilder vor mir.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community