Frage von Jazzexprss, 30

Welches der beiden Cruiserboards?

Bin halb anfänger, kann schon relativ gut fahren, möchte das board auch nur für relativ kurze strecken zb: so abends durch die stadt :) Bin 17 und wiege 52 falls das wichtig ist :D Würde auch gerne nicht direkt auf die Fres*e fliegen wegen eines mini stein...

Wer bessere boards für 50 euro hat die nicht zu klein sind, bitte sagen ! https://www.amazon.de/SportPlus-Cruiserboard-Pivot-Schwenkvorderachse-extreme-ve...

oder

FunTomia® Mini-Board und Midi-Board Cruiser Skateboard aus 7-lagigem kanadischem Ahornholz / Bambusholz inkl. ABEC-11 MACH1® Kugellager

auch auf amazon für 49,99€ (kann leider nur einen link hinzufügen)

Danke

Antwort
von Alex9Q1, 29

Nun, wie sag ich das jetzt am besten? Die beiden die du da rausgesucht hast sind leider echt schlechte Teile, qualitativ überhaupt nicht gut...
Wieso die Dinger nicht gut sind könnte man mal wieder stundenlang erklären, kurz:
- schlechte Qualität
- unangenehm zu fahren
- verbaute Teile sind schlecht

Für 50€ findet man halt keine wirklich vernünftigen Minicruiser... Da muss man mehr Geld einplanen.
Für ~50€ kannst du dir mal LongIsland Buddy angucken...
Ansonsten hat Jucker Hawaii auch günstige Mini Cruiser

Expertenantwort
von sk8terguy, Community-Experte für Skateboard, 22

beide recht schlecht, wobei das FunTomia wohl das größere übel ist... naja, um es kurz zu sagen; 50€ sind selbst dür einen cruiser zu wenig, 80€ solltest du minimal einplanen wenn du was halbwegs anständiges willst. und auch da müsstest du eher bei plastikdecks bleiben, holz ist tendenziell nochmal teurer.

also... ja, Alex9Q1 hat schon die Long island Buddys vorgeschlagen, die sind echt gut. wenn es doch cruiser mit holzdeck sein sollen würde ich dir raten dich mal bei Jucker Hawaii umzusehen, die bieten auch einige recht gute cruiser mit holzdecks an.

ansonsten gibt es noch von Aloiki holzcruiser, die sind so ziemlich das günstgste was ich empfehlen kann ohne ein schlechtes gewissen zu haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community