Frage von leonardo8040, 45

Welches Cover weckt euer Interesse oder eure Aufmerksamkeit?

Ihr seht im Markt eine Musik-CD oder eine DVD, vielleicht ein Buch oder eine kleine Werbetafel oder Werbeanzeige. Wie würde das euer Interesse wecken?

  1. Bunte Farben oder graue Farben? Ihr seht ein Filmcover in Schwarz-Weiß. Finde ihr das interessant? Oder mögt ihr Cover mit vielen bunten Farben?
  2. Konzept passt? Ihr seit der absolute Fußball-Fan und sehr auf einer DVD einen Fußball. Toll, oder? Der Kerl nebenan findet es anscheinend nicht so toll. Der ist eher ein Klassik-Fan und schaut sich eine CD mit einem Cello als Coverbild an.
  3. Innovation? Ihr seht etwas, das es noch nie zuvor gab. Das Werbebild schaut euch die ganze Zeit an! Und das CD-Cover gibt es in verschiedenen Ausführungen, immer mit einer anderen Flagge darauf.
  4. Thema? Die DVD mit dem Fußball habt ihr gekauft. Aber da geht es ja um Bälle und nicht um Fußball! Und auf dieser CD ist einfach ein Metronom drauf. Keine Ahnung, was das heißt.
  5. Verrückt oder nicht? Eine grüne Frau die eine Zigarette mit roten Rauch raucht? Ich glaube das war zu viel. Und ist das eine Uhr, die sich verflüssigt? Wer das wohl gemalt hat?
  6. Andere Herstellung? Ist diese DVD-Box aus Holz? Und wie macht man das auf? Ist das ein echtes Schloss oder wozu ist der Schlüssel da?

Ich freue mich auf alle Antworten. Fast euch nicht zu kurz und beschreibt so genau wie möglich. Die Frage bezieht sich zudem nur auf Cover, also auf das, was man beim Kauf einer CD, einer DVD oder eines Buchs als erstes sieht.

Wozu ich die Frage gestellt hab? Ich entwerfe Cover und muss daher wissen, was die Leute brauchen. Gibt außerdem auch eure Interessen an! "Ich mag Cello". Weil du gerne Klassik hörst oder weil du Cello spielst?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ColoredRonin, 21

Ich mag Metal. Vor allem die Genren Death,Black & Pagan Metal und

deren Subsubgenren.

Worauf ich achte:1. Das Bandlogo sollte kaum lesbar & provokant sein:

Cannibal Corpse,Vomit the Soul,Arsebreed.

2. Die Farben sollten düster sein u. nicht so bunt.

3. Themen des Covers: Mord,Verstümmelungen,Paganismus,Satanismus,Kannibilismus,Zombies,Tod,Krieg und weitere obszöne Dinge.

(versteckte Messages bzw. Metaphern)

Bei Bands wie Cannibal Corpse,Gorgoroth,Marduk,Equilibrium,Ensiferum,Bathory usw. zu erkennen

4.Herstellung/Verpackung:

Meistens Cds in Jewelcase

Manchmal auch welche als Mediabook (Es sieht besser aus)

5. Innovation?

Ein Knopf im z.B. Stile eines Totenkopfes auf dem Cover.

Beim drücken verwandelt sich das augenscheinliche 2D Cover in 3D.

Z.B. Man sieht in 2D ein weinendes Skelett.

      In 3D schaut das Skelett einen in die Augen und greift nach einen.

Kommentar von leonardo8040 ,

Du stehst also für das, was du magst? Danke für Antwort.

Kommentar von NorthernLights1 ,

Das meine ich ja. Blind auf etwas reagieren, was viele Fans machen oder doch dahinter-schauen, was es aussagen will.

Das sieht man bei facebook und co, wenn die ersten geworbenen CDs auf den Markt geworfen werden...euphorie oder enttäuschung.. Sie werden blind gekauft bzw auf wenige signifikante Sachen reduziert. Erst mit der zeit erkennen einige Fans, dass was ne bestimmte Bedeutung, außerhalb ihrer eigenen Welt vorhanden ist.

Kommentar von NorthernLights1 ,

hihi, sorry für mein schlechtes Deutsch / Grammatik ;) passiert, wenn man einfach los-schreibt

Kommentar von EyelessEmocore ,

Dem kann ich nur zu 100% zustimmen. :3

Antwort
von NorthernLights1, 21

Ich weiß worauf du hinaus willst, aber ich kann es dir nicht sagen, was mich anspricht. Da müssen wohl bei mir mehrere Faktoren stimmen, wie Stimmung, Erfahrung, Vorliebe, usw :) 

Ich gebe zu, ich bin ein schwieriger Kunde und lasse mich nicht von trends oder ähnlichem verführen :D

Kommentar von leonardo8040 ,

Der letzte Satz allein war schon sehr hilfreich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community