Welches Computer Teil als erstes?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist schwierig. 

Egal ob du jetzt Grafikkarte oder Prozessor zuerst aufrüstest, in beiden Fällen wird die andere Komponente dann die neu gekaufte ausbremsen.

An deiner Stelle würde ich erst einmal den Prozessor upgraden. Du hast ja auch den Sockel 1150 und dort findest du endliche Prozessoren, die passen. Egal ob Intel Xeon, Intel Core i5 oder i7. Da passen auf jeden Fall genug. Wenn du mir dein Budget verrätst, kann ich dir auch noch einen vorschlagen.

Es wäre aber auch nicht wirklich falsch, erst die Grafikkarte zu upgraden. Aber wie schon gesagt: Du darfst dich dann halt nicht wundern, wenn du dann in den Spielen die Grafik entsprechend der neuen Komponente hochstellst, es dann aber trotzdem absolut ruckelt. Dann musst du halt weiter warten bis du dann auch die zweite Komponente aufgerüstet hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kampfbursche
25.12.2015, 13:39

Also ich habe 220 euro zur verfügung, Und mir ist es ja egal ob Niedrig oder Hoch hauptsache ich kann es Ruckelfrei Spielen.

1

Hab ich ganz vergessen die wollte ich mir holen: 

4096MB Sapphire Radeon R9 380 Nitro

und

Intel Core i5 4460 4x 3.20GHz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde den Prozessor austauschen, kommt drauf an vie viel geld du ausgeben willst, vielleicht ein Intel i5 oder i7

Oder was für eine Festplatte hast du? Vielleicht lohnt sich bei dir auch eine SSD statt einer HDD

Den Arbeitsspeicher wurde ich meiner Meinung lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kampfbursche
25.12.2015, 13:37

Also ich glaube ich habe eine 1Tb Festplatte und ich habe 220 euro zur verfügung.

0

Prozessor aufjedenfall

Meine Empfehlung i5 4460/4440

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?