Frage von Koechlein1948,

Welches Bügeleisen ?

ich habe eine ganz liebe 84 jährige schwiegermutter,die noch regelmäßig unsere Private wäsche Bügelt.Jetzt hat sie ein wenig geklagt : das Bügeleisen rutscht nicht mehr,beim zurückziehen gibt es falten.Mit welchen bügeleisen kann ich denn dieser alten Dame eine freude machen ?

Hilfreichste Antwort von Tippse,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Am besten gleiten meiner Erfahrung nach Edelstahlsohlen, also würde ich ihr ein relativ einfaches Dampfbügeleisen mit Edelstahlsohle besorgen, weil wenn das zig Zusatzgunktionen hat, kennt sie sich ev nicht aus!

Kommentar von Nolti,

DH. Ich kann mich dieser Empfehlung nur anschließen

Kommentar von Koechlein1948,

Danke für die Antwort ich habe mir in der ratio ( Gastronomiegroßhandel ) ein Bügeleisen von Tefal gekauft welches einen keramikboden hat.Es ist sehr leicht zu bedienen liegt gut in der hand und pappt nicht am Stoff.OMA IST zufrieden. Die hatten zwar welche mit edelstahlboden aber die waren mir einfach zu billig.Ich bin kein reicher mann aber die Erfahrung sagt das sagte meine Mutter mit 93 : " watt nix kost,iss och nix " Womit sie in den meisten Fällen recht hat.

Kommentar von Tippse,

Wie gesagt, dieser Keramiksohlen und alles, das taugt mir nicht so... Edelstahl is und bleibt Edelstahl!! hihi. Aber Tefal is eh gut!

Kommentar von ibojima,

Ich habe mir neulich das hier gekauft: http://flixtix.de/welches-buegeleisen.html war ein super kauf, kann ich jedem weiterempfehlen, damit macht bügeln wirklich spaß!

Kommentar von nullslogan84,
Kommentar von dualcoil,

wir haben seit kurzem dieses wunderbare Gerät im Einsatz: http://goo.gl/khnvC ich wusste nicht, dass Bügeln spaß machen kann... ein Hoch auf die Technik!!

Antwort von t0mat3ns4ft,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das hier hat die besten Bewertungen: http://flixtix.de/welches-buegeleisen.php

Ibojima hat das auch schon empfohlen (siehe oben)!

Antwort von elizza,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich hätte Dir als Berufsbüglerin auch eins mit Edelstahlsohle epmfohlen, ganz einfach, wenn am Tefal mal etwas kleben bleibt und das wird es sicher, dann ist ein Tefal schon ruiniert, hingegen eine Edelstahlsohle kannst Du sehr gut reinigen.Natürlich gibts auch Da teure Modelle, wenns schon was Teures sein sollte. G.Elizza

Kommentar von Koechlein1948,

hallo elizza ,mit dir möchte ich bei diesem wetter auch nicht tauschen als berufbüglerin stehst du an einem sehr warmen Arbeitsplatz.Bei mir in der küche sind es am Herd und am Konvektomaten auch 55 grad .Vielen dank für deine Antwort aber ich habe mich für einen Keramikboden entschieden.Mitlerweile ausprobiert und für gut befunden.wenn die stabilere bessere geräte mit edelstahlboden gehabt hätten , hätte ich es bestimmt genommen.Aber ich denke ich habe eine gute Alternative .Billig war das teil zumindest nicht.Immerhin fast 70 € für ein Bügeleisen.

Kommentar von elizza,

Hallo Koechlein,Danke für Dein reply. Ja, da hast Du zu dem Preis sicher auch eine gute wahl getroffen. Möchte mich noch korrigieren, bin pensionierte Büglerin, aber ja, dieser Arbeitsplatz ist bei der Hitze die Hölle, aber es gibt ja gute Ventilatoren.. G.Elizza

Antwort von SonnenscheinQ,

Diese Dampfdruckbügeleisen sind klasse. Bügeln geht damit viel schneller

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community