Frage von CBA123ABC321, 21

Welches Buch zum Thema Roller- oder Mofaführerschein hattet ihr in der Fahrschule bzw. wie heißt der Verlag dieses Buches?

Nennt mir mal bitte den Verlag des Buches und noch etwas zum Thema Technik: Was wird den da gefragt beim Roller/Mofa Theorieprüfung? Habe selber nämlich keine Fahrschulunterlagen und mir selber ein Lernbuch gekauft. Weiß nicht ob speziell zum Thema Technik das geschriebene ausreicht. Daher mal die Frage.

Antwort
von dieLuka, 15

Mofa ist ja nur ne Fahrerlaubnis da brauchste nix besonderes. Die schauen da auf das absolute Minimum.

Roller kann ich dir leider nicht sagen, den hab ich mit dem Klasse B geschenkt bekommen.

Kommentar von CBA123ABC321 ,

Ich mache ja eigentlich auch Mofa ab September, weil ich einen E-Roller fahren will. Gut, dann bin ich  beruhigt, weil ich finde zum Thema Technik steht ziemlich wenig drin. Ich habe ein Buch von Degener-Verlag. Nur wundert mich, dass die Theorieprüfung 30 Fragen hat, im Internet liest man immer von 20 und auch bei den Übungen sind immer 20 Fragen dabei.

Bei mir in der Fahrschule hieß es, es wären 30 Fragen.

Kommentar von dieLuka ,

Ich hatte damals bei Mofa weder nen Prüfungsbogen noch nen Prüfer sondern nur nen paar stunden aber das ist auch schon 13 Jahre her.

Normalerweise wird aber nie etwas abgefragt was nicht auch in den übungsbögen vorkommt.

Siehe dazu auch: http://www.kfz-auskunft.de/fuehrerschein/mofafuehrerschein.html

Kommentar von CBA123ABC321 ,

Danke für den Hinweis!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community