Welches Buch sollte ich mir kaufen. Dystopie oder Utopie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Frage ist irgendwie komisch - wenn man deinen Nickname sieht, hast du dich doch bereits entschieden und das Buch offensichtlich schon gelesen.

Da drängt sich der Verdacht auf, dass die angebliche "Frage" nur dafür herhalten soll, Werbung für das Buch zu machen, das immerhin lange von braunen (= Nazi-)Esoterikern für ihre Ideen missbraucht wurde ... Das entspräche auch der üblichen Strategie von Neonazis im Netz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du mir sagen wie die beiden Bücher heißen?:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vrilboy
31.12.2015, 17:34

Klar

Dystopie: Schöne neue Welt

Utopie: Vril oder eine Menschheit der Zukunft


Wobei ich sagen muss das mir die Utopie besser gefallen hat, da es flüssiger geschrieben wurde

0
Kommentar von McLink
01.01.2016, 15:55

Mir gefallen Dystopien mehr, aber ganz wichtig ist, was du mehr magst. Anscheinend gefällt dir die Utopie mehr, dann wähle diese. Außerdem kannst du dir das andere Buch immer noch später kaufen

0

Nicht nur ich, sondern auch alle meine Freunde, denen ich folgende Dystopie empfohlen habe, waren davon total beeindruckt:

"Die Straße" von Cormac McCarthy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thelema
01.01.2016, 22:19

Wenn ich mich nicht völlig täusche, ist das keine Dystopie, sondern ein postapokalytisches Szenario. Das ist nur oberflächlich ähnlich, in der Substanz sind das zwei völlig unterschiedliche Dinge: Eine Dystopie handelt eine auf der Basis heutiger gesellschaftlicher Tendenzen extrapolierte zukünftige Gesellschaft ab, die negativ zu bewerten ist. Der Fokus liegt auf der dargestellten Gesllschaft, die Geschichte dient vor allem als Folie zur Entfaltung des Gesellschaftsentwufs. Der Fokus bei einem postapokalyptischen Szenario liegt auf der Geschichte, die Zivilisation ist zerstört und die Leute sind (meist ohne Angabe von Gründen) sehr oft gewalttätige Irre. Eine Dystopie ist gesellschaftliche Analyse, als Geschichte verpackt, ein p.S. ist eine Geschichte in einer kaputten Welt mit kaputten Menschen.

0

Was möchtest Du wissen?