Frage von BatmanZer, 56

Welches Buch könnt ihr mir empfehlen1?

Ich lese eigentlich nur Sach- und Fachbücher, würde aber auch mal gerne einen Roman oder ähnliches lesen. Welche Literatur könnt ihr mir so empfehlen.

PS: Am besten sind natürlich Klassiker, da ich da echt Nachholbedarf habe

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von emsiger, 16

2 Empfehlungen: Gottfried Keller "Kleider machen Leute". Diese entzückende kleine Novelle schildert ,wie aus einem armen Schneiderlein durch einen Irrtum ein "Graf" wird. Keller legt in diesem kurzen Text einige Mechanismen der Meinungsbildung von Menschen übereinander offen." Die Wahlverwandtschaften" von Goethe. Eine intakte Beziehung ist unzerstörbar? Goethe widerlegt diese gängige Meinung in seinem Roman gekonnt, ohne dass dabei Böswilligkeit im Spiel ist.Beide Texte sind nicht ganz leicht lesbar, was vor allem für den Goetheroman gilt. Jedoch liegen diverse preiswerte Interpretationen der Kellernovelle vor.

Antwort
von Dhalwim, 36

Wie wär's mit dem Spook? Ist eine sehr umfangreiche, und detaillierte ähm Romanreihe. Ansonsten, allein in der Wildnis, Entsorgt, Bartimäus (Amulett von Samarkand, Auge des Golem's).

Gibt noch weitere, wie zum Beispiel, von Warhammer 40.000 gibt es viele Romane, Starcraft 1 & 2 (z. b. Warstories), oder wenn du schon gerne Sachbücher liest, dann würde dir sicherlich vielleicht Rolf's Dobelli's "die Kunst des klaren denken's" oder "die Kunst des klugen Handeln's".

LG Dhalwim

Antwort
von authumbla, 34

Klassiker ohne Anleitung und Hilfe sind schwere Kost. Der Faust von Goethe ist ein wichtiges Buch, aber ohne Background??

Ich war sehr beeindruckt von "Der Großinquisitor" von Dostojewski.

Falls Du aber zwei gute Bücher lesen willst, nicht unbedingt Klassiker, aber toll geschrieben, dann schau Dir "Die Wand" von Marlen Haushoher an.

Und "Das große Verschwinden" von Philip Wylie.

Antwort
von Chlxe, 4

Ich persönlich kann dir wenn du nach Klassikern suchst "Moby Dick" empfehlen, aber das ist vermutlich für den Anfang etwas zu heftig um sich da durchzubeißen. Vielleicht solltest du bei solchen Büchern erst einmal klein anfangen, z.B. Mit etwas wie "Der geheime Garten", das ist ein sehr schönes Buch, sehr hintergründig aber nicht zu schwer zu lesen.

Viel Spaß 

Antwort
von Nagaya, 27

Dostojewski - Schuld und Sühne

Milton - Paradise Lost

Antwort
von Fragesonne, 30

Sofies welt ist ein guter Roman es geht manchmal auch um Philosophie

Antwort
von Regenfee, 13

Auf jedenFall einen Krimi oder auch Thriller zu einem aktuellen Thema.

Antwort
von DerNoopPro, 33

Die Sherlock Holmes Bücher sind ziemlich gut. Hier eine Liste der Erstveröffentlichungen: http://de.sherlockholmes.wikia.com/wiki/Reihenfolge_der_Erstver%C3%B6ffentlichun...

Antwort
von NameInUse, 25

Patrick Süßkind - Das Parfum

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community