Frage von rockylady, 89

Welches Buch hat euer Herz erobert?

Welche sind eure Lieblingsbücher ?

Antwort
von Sallyvita, 31

Ich lese schrecklich viel und mein Lieblingsbuch variiert immer mal - je nach Stimmung. Zur Zeit mag ich die Krimis von Joanne K Rowling sehr, die sie unter dem Pseudonym Robert Galbraith schreibt. 

Auch Andreas Gruber schreibt extrem gute Krimis, die ich sehr schätze.

Dann fällt mir spontan das Buch "Seelen" das ist von der Autorin Steffen Meyer, die auch diese unsäglichen Twighlight-Bücher geschrieben hat. Der Film hat mich nicht überzeugt, das Buch schon.

Überhaupt nicht anspruchsvoll, aber wirklich schön: "Die 10 schönsten Tage meines Lebens" von Adena Halpern.

Ich mag auch Jules Verne, Daniel Defoe, Lessing, Dickens, Lewis Carroll, Wilde, Kipling, Twain, Steinbeck, Orwell, Kästner, Sartre und viele mehr

Aber wo ich gerade so richtig in Fluss bin, fällt mir wieder ein Buch ein, an dem ich wirklich sehr hänge: Die Gebrüder Löwenherz von Astrid Lindgren. Ein Kinderbuch, aber ein wirklich schönes. Generell hat mir Astrid Lindgren viel Freude gemacht - sei es durch Pippi Langstrumpf, Maditta, Karossen vom Dach oder den Kindern aus Bullerbü. 


Antwort
von planplants2, 19

Ich lese quer durch alle Genres.
Meine Lieblingsbücher:
- Ein ganzes halbes Jahr
- Under the dome (Die Arena)
- Die Tribute von Panem
- Godspeed
- Todesmarsch
- Nacht (von Richard Laymon, allgemein viele seiner Bücher, wenn man Horror mag)
- Harry Potter
- Das Parfum
- Closer
...

Antwort
von Loeffelqualle, 20

-Das Dorf

-Die Flut

Generell Bücher von Stephen King, aber vorallem "der dunkle Turm"

-Tintenherz, Tintenblut, Tintentod

-Harry Potter Reihe

-Die zwölf Königreiche

-Der Drachenbeinthron

-Bücher voin Adler Olsen

-Tote Mädchen lügen nicht

-2012

-Alice im Wunderland/Alice hinter den Spiegeln (die Original Bücher von Lewis Carroll)

-Sherlock Holmes Bücher

-Engramm

-Mein Reich komme

-Morbis Dei

-Markiert (Seelenwächter)

Und bestimmt noch mehr, aber das ist das, was mir gerade auf die schnelle einfällt :)

Antwort
von silberwind58, 38

" Es wird mir fehlen,das Leben" von Ruth Picardie ! Wenn Du das gelesen hast bist Du glücklich über jeden Tag ,an dem Du gesund bist!

Antwort
von LuckyBookGirl, 8

Ich liebe die Göttlich-trilogie und die Chroniken der Unterwelt Reihe (6 Teile) sind allerdings jugendbücher, meine Mutter möchte die aber auch 

Antwort
von TheAceOfSpades, 23

Naja Lieblingsbücher

- A Song of Ice and Fire natürlich ;)

- Blackout

- Hunger Games und Under the dome sind auch ganz gut

- und 1984 ;)

Antwort
von OceanMan, 12

Mein liebstes Kinderbuch ist unangefochten "Momo" von Michael Ende. Ich mag aber auch gern die Bücher von Enid Blyton (Fünf Freunde) oder Angela Sommer-Bodenburg (Der kleine Vampir). Ansonsten lese ich gern Krimis. Die von Rita Falk oder Agatha Christie find ich super.

Antwort
von SasciaJylle, 45

Erebos. Hab ich bisher zweimal gelesen und finde es immer noch gut.

Oder der Dreiteiler: 1.Drachenhüterin, 2. Im Garten des Purpurdrachen 3. Im Zeichen des Drachenmondes

alles sehr schöne Bücher, die ich gerne wieder lese

Kommentar von Loeffelqualle ,

Das mit den Drachen klingt gut.^^ Könntest du eine kleine Zusammenfassung schreiben für mich? :) Nur ein kurzer Einblick, spiele mit dem Gedanken die auch zu lesen :P (Drachen yeahh)

Kommentar von AsylumShaco ,

Wenn du Drachen magst ist eragon ein muss.

Kommentar von SasciaJylle ,

Ping ist eine Skavin und muss für Lan den Drachenhüter sich um die Drachen kümmern. Später kommt raus, dass der eine Drache tot ist. Der übriggebliebene Drache flüchtet mit Ping, die davoin zuerst gar nciht begeistert ist. Zusätzlich muss sie auch immer den Drachenstein tragen. Später werden sie und der Drache Freunde.

Später kommt es zu einem Zwischenfall, wo der
Stein Ping in die Tiefe stürzt. Er darf auf keinen Fall kaputt gehen. Sie müssen sich auf den Weg um Meer machen und erleben viele Abenteuer.
Mit der Zeit erlernt Ping neue Fähigkeiten. die ihr und dem Drachen (Danzi) sehr nützlich sind.

Das wäre jetzt eine grobe Zusammenfassung des ersten Teils. ich will jetzt auch nciht zuviel verraten, habe Angst, dass ich teile der anderen Bücher preisgebe und man dadurch leichtes Vorwissen hat.

Ich kann das Buch aber sehr empfehlen. Es liest sich super.

Antwort
von MrZurkon, 46

Gone- Reihe

Buch ohne Namen-Reihe (anonymus) 

Antwort
von AsylumShaco, 40

Mein Kampf  (spaß)

ich denke es waren als kind die eragon reihen. 

Antwort
von Zytglogge, 14

Jedes Buch von John Irving und Patricia Highsmith.

Antwort
von Rennmaus1701, 11

Maze Runner *~*

Antwort
von Gokuuu, 32

Dear john

Antwort
von Ybodonele, 5

Ein ganzes halbes Jahr (Originaltitel: Me before you), ein sehr einfühlsamer und zugleich humorvoller Roman von Jojo Moyes: http://www.rowohlt.de/taschenbuch/jojo-moyes-ein-ganzes-halbes-jahr.html 

Der Roman wurde auch verfilmt:

Antwort
von josef050153, 5

Watership Down

Antwort
von Hausi06, 19

Shalimar

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten