Frage von DeasasterMaster, 14

Welches Berufsbild ist für mich geeignet?

Hey Leute!

Ich mache momentan eine Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton, bin jetzt im zweiten Jahr und habe gemerkt... dieser beruf ist definitiv nichts für mich... Viel zu viel rumsitzen und in den Bildschirm starren. Also bin ich mittlerweile auf der Suche nach DEM Beruf, den ich nach dieser Ausbildung anstreben kann.

Zu mir:

Ich halte sehr gerne Vorträge vor vielen Menschen und präsentiere generell sehr gerne Dinge die ich selbst erarbeitet habe und versuche die Zuhörer von mir oder dem Produkt zu überzeugen. Zusätzlich liebe ich es auch zu gestalten, zu zeichnen oder zu basteln, habe darin auch sehr viel Übung und Erfahrung. Ich brauche allerdings zumindest ein bisschen Bewegung, je mehr desto besser und genauso verhält es sich mit der frischen Luft. Die brauche ich definitiv ab und zu. Und es sollte auch nicht jeden Tag das selbe sein, sondern abwechslungsreich. Auch perfekt wäre es, wenn ich geregelte Arbeitszeiten hätte, sowie einigermaßen viel Freizeit.

Habt ihr eine Idee?

Danke für eure Hilfe :)

DM

Antwort
von esra91, 7

Ich würde an deiner Stelle die Ausbildung durchziehen und danach in der Richtung etwas Studieren.

Wenn du die Ausbildung Erfolgreich absolvierst hast, bekommst du die Möglichkeit mehr damit zu erzielen und deine Talente zu beweisen. Ich weiß nicht so genau welche Studiengänge es dazu angeboten werden... aber so wie du dich beschreibst denke ich das man so eine Richtung studieren kann.


Antwort
von DeasasterMaster, 5

Achja, Ich bin auch relativ Sprachbegabt, also kann schnell Sprachen lernen und damit umgehen :)
DM

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Beruf, 4

Hallo DeasasterMaster,

schau mal hier:

karrierebibel.de/was-soll-ich-werden/

portal.berufe-universum.de/

aubi-plus.de/

Antwort
von Feuerwehrmann2, 7

Vielleicht Erzieher oder Erzieher/Kinder-und Jugendheime

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten