Frage von Giannou, 29

Welches Beistellbett könnt ihr für ein 7 Monate altes Baby empfehlen?

Antwort
von loreegesinski, 8

Die Frage ist schon etwas älter , aber ich habe mir ein Multifunktionsbett gekauft. habe es auf http://bettgitter-vergleich.de gesehen. Das Beistellbett von Baybay kann ich empfehlen, man kann es umfunktionieren zum hochstuhl, laufgitter usw. kostet zwar etwas in der anschaffung, aber lohnt sich. oder man googelt mal nach so einem Bett. nur mal so ein tipp von mir :) Lg 

Antwort
von lifeaintoverDE, 17

Auch das Babybay Maxi ist für ein 7-Monate-altes Baby schon zu klein. Wir sind deshalb schnell zu einem Gitterbett mit höhenverstellbarem Lattenrost übergegangen. Du kannst das Baby zwar nicht einfach "rüberziehen" zu dir, kannst das Bett aber direkt neben dich stellen und brauchst nicht tief hineinzugreifen. http://lifeaintover.de/2016/02/02/bettgeschichten-wie-viele-betten-ein-baby-im-e... 

Alternativ, wenn du dein Baby näher bei dir haben möchtest und genug im Platz im Elternbett ist, kannst du es bei dir schlafen lassen und ein Bettgitter / Bettschutzgitter anbringen, damit das Kind an der Seite nicht rausfällt. 

Antwort
von nanamouskouri, 18

Fürs Baby-bay ist es jetzt schon zu groß, ich denke, daher rührt deine Frage. Wenn du etwas handwerkliches Geschick besitzt, könntest du das einfachste Babybett von Ikea kaufen (bei dem preis ist es nicht so schlimm, wenn es danach nicht mehr in den Urzustand zu bringen ist), eine Seitenwand entfernen und es mit Kabelbindern an euer Bett befestigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten