Frage von KaNaX, 63

Welches Auto würdet ihr zu der heutigen Zeit als gutes und robustes Erstes Auto bezeichnen asdsffgfghgghjhjgj?

Hallo Zusammen,

Ich bekomme nächste Woche meinen Führerschein und möchte mich nach einem PKW umschauen. Ich habe ein buget von ca. 3000 Euro.

Meine Kriterien: Gutes Aussehen Mindestens 100 PS kann auch eine Limousine sein sollte auch bei über 200000 km nicht so oft in die Werkstadt müssen;) Diesel oder Benziner egal sollte aber nicht mehr als 8 Liter verbrauchen

Danke im voraus :D

Antwort
von Nayes2020, 47

es gibt nicht DAS auto modell

dein Budget ist relativ gering (für mich nicht ich kaufe autos für 200€^^)

deswegen wird dein zukünftiges Auto mehr vom markt abhängig sein.

deutsche Modelle sind in der regel robuster. das kann man schon sagen. audi, mercedes als diesel wären top.

Franzosen sind günstig im einkauf. leider teuer in der reperatur im allgemeinen. aber wenn man ein gutes angebot findet why not.

ein VW ist auch nicht verkehrt

Antwort
von Ibakadesuka, 36

Also ich habe für dieses Budget meinen Honda Civic 1.6 Vtech 110 Ps bekommen .. Ich kan mich überhaupt nicht beschweren: kein Rost, war noch gar nichts kaputt o.ä also alles top
Von daher empfehle ich honda akkord/civic
Schau mal Autohaus Fugel nach gebrauchtwagen

Antwort
von ZefixOida, 45

Für 3000€ bekommt man nicht sonderlich viel was ein Auto angeht.

Du kannst mal nach Audi A3 oder A4 (etwas ältere Modelle) schauen mit dem 1.9TDI Motor. Die sind in der Regel ziemlich robust.

oder

Mercedes-Benz. Die haben auch ziemlich gute Motoren (2l mit Kompressor).

Kommentar von christi12345 ,

bei einem 2 Liter Motor bist du aber sicher über seinen 8 Liter verbrauch

Kommentar von ZefixOida ,

Stimmt ja... hab irgendwie vergessen dabei den Verbrauch zu berücksichtigen.

War damals bei weit mehr als 8l. (10l - 14l)

Antwort
von Mulaaatte, 41

Wenn du "gutes Aussehen" schreibst, hast du bereits eine Vorstellung. Bevor wir dich zu müllen, mit Autos die dir eh nicht gefallen, hättest du uns sagen können, welche dir taugen oder was du dir vorstellst und dann könnte man darüber sprechen, ob das Auto was wäre, oder nicht.

Kommentar von KaNaX ,

Ja stimmt, also:

BMW 3er
Audi A3,4
Benz C-Klasse
VW Golf, Bora 2L, Passat

So Autos wenn du verstehst ;9

Kommentar von Mulaaatte ,

Verstehe. Ich hab mich jetzt an deiner Aufzählung orientiert, unterm Strich bleibt übrig: BMW3er und AudiA3. Die anderen erfüllen deine Kriterien nicht und in der Preisklasse bekommst du nichts vernünftiges, außer du hast richtiges Glück. Viele haben ne Menge Geld in ihren VW Golf investiert und wollen dies beim Verkauf wieder reinholen, also ist der raus (zudem ist er in der Versicherung recht teuer). Der Benz schluckt innerorts bis zu 15L, dein Limit ist 8, also ist auch dieser raus. Ein guter Bora wird unter 5.000€ nicht angeboten, dies gilt leider auch für den Passat.

Übrig bleiben der AudiA3 und der 3er BMW, wobei ich auch hier erwähnen muss, dass der Audi 10L schluckt.

Tip zum Kraftstoff, Diesel ist günstiger, klingt aber bei weitem nicht so gut wie ein Benziner. Meine persönliche Meinung ;-).

Antwort
von jetztgehtslos, 37

Toyota Avensis, Honda Accord, Hyundai Sonata.

Antwort
von Rheinflip, 27

Pannenstatistik des ADAC und TÜV Report geben gute erste Hinweise. Dann suchst du dir ein, zwei Typen aus und schaust, wie teuer die gebraucht sind. 

Kommentar von christi12345 ,

wobei du da natürlich auch beachten musst, dass seltene Autos auch seltener Pannen haben, wenn du von allen Autos ausgehst

Kommentar von Rheinflip ,

Ogott. Es wird immer die Pannen und die Anzahl der PKW sowie die Kmleistung berücksichtigt. Absoluten Zahlen sind nur Afdler. 

Antwort
von TrevyTrev, 35

Hatte damals als erstes Auto einen Lada 1600 LS und das Teil läuft immernoch nach knapp 650000km. Nur die Nockenwelle ist ein bisschen anfällig. Und ob man es glaubt oder nicht, der kleine Flitzer kommt sogar ziemlich gut bei den Ladys an. Viel Glück digga.

Kommentar von christi12345 ,

Was hat der denn für einen Motor und wie sieht es mit Rost aus?

Kommentar von TrevyTrev ,

1,3 Liter Benzinmotor mit wahlweise 77 oder 112 PS. Die Nockenwelle kriegst du gut auf Ebay. Haben die gleichen wie Peugeot drin. Rost ist bei dem Schmuckstück kein Problem. Viel Glück Digga.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten