Frage von juwill, 68

Welches Auto würdet ihr mir eher empfehlen?

Opel Corsa (Baujahr 2011, TÜV neu, 89.000km, unfallfrei, Händler-Auto) für 5700€ oder den Peugeot 107 Filou 70 (6 Jahre, 5300€) Letzteren habe ich mir mit einem Bekannten heute angesehen. Seine Begeisterung teile ich gar nicht. Ich suche "nur" einen guten Gebrauchtwagen, aber dort ist ein Kofferraum nicht wirklich existent, von Handschuhfach oder Stauraum zu schweigen, 68 PS finde ich auch wenig prickelnd und die Ausstattung an sich etwas bizarr. Ich habe noch nie einen Peugeot gefahren, aber wie findet ihr ihn? Er hat 75.000km, aus 2. Hand, TÜV würde neu gemacht werden. Ich würde werktags ca 40 km fahren und suche ein Auto für 3 Personen (2 Erwachsene, 1 Kind)

Würdet ihr lieber einen Opel Corsa oder den genannten Peugeot kaufen? Vielleicht bin ich Peugeot gegenüber etwas zu skeptisch, aber toll fand ich ihn nicht. Habt ihr Erfahrung mit dem Peugeot 107 Filou 70 ?

Antwort
von JanRuRhe, 38

Der Opel fährt viel häufiger rum also bekommst du viel einfacher Ersatzteile etc.
Vor 20 Jahren hatte Opel eine vergleichbar schlechten Qualität wie PSA-Konzern (Peugeot, Citroën etc) jetzt ist Opel wieder deutlich besser

Antwort
von volker79, 27

Der Corsa ist deutlich praktischer und Opel hat in den letzten Jahren qualitativ sehr gewonnen.

Von Franzosen würde ich generell die Finger lassen (wer sowas als Firmenwagen least hat keine Probleme aber nach 3 Jahren wenn sie aus dem Leasing zurückkommen sind die Dinger abgeschrieben und reif für die Schrottpresse, vielleicht noch 1-2 Jahre fahrbar bis irgendwas großes kaputtgeht und der Wagen ein wirtschaftlicher Totalschaden ist). Wobei der Peugeot 107/Citroen C1 eine Ausnahme ist: Hier steckt viel Toyota-Technik drin, der Wagen ist baugleich mit dem Toyota Aygo.

Da so ein Kind auch mal irgendwann größer wird, macht etwas Platz auf der Rückbank schon was her und der ist beim 107 wirklich arg knapp bemessen. Generell sind beides keine schlechten Autos - wobei auch immer der Pflegezustand ein Auto macht.

2. Hand bei so einem geringen Kilometerstand kann heißen, dass zwei Vorbesitzer schon unzufrieden waren. Bei so einem Kleinstwagen kann es aber auch heißen, dass zwei Vorbesitzer einfach in ihren Anforderungen dem Auto entwachsen sind (z.B. weil die Familie oder bereits vorhandene Familienmitglieder gewachsen sind)

Der Corsa (alternativ könntest du dir noch Ford Fiesta und Toyota Yaris ansehen) ist auf jeden Fall der praktischere Wagen und auch kein schlechter Geselle. Den 107 kannst du aber als "Frapaner" (ein wenig Franzose, viel Japaner) auch nehmen, wenn er dir genug Platz bietet.

Expertenantwort
von Skinman, Community-Experte für Auto, 19

Von diesen beiden würde ich den Peugeot nehmen, weil ich den für zuverlässiger und langlebiger halte.

Aber wenn du einen größeren Kofferraum brauchst, dann kauf doch ein Auto, das einen solchen hat. Auch von Autos mit mehr Leistung wimmelt es auf mobile.de nur so.

Der Corsa tut sich da mit dem 107 auch nicht viel. Du kannst für 2000 Euro einen Hyundai Elantra kriegen, sogar stellenweise mit der 2.0L Maschine, mit weniger als 80.000 km. Sonata wird einem geradezu nachgeworfen. "Chevrolet" Nubira Kombi kriegst du für das Geld fertig mit Autogas, Platz ohne Ende und 50 Cent pro Liter Gas.

Beiden Marken würde ich gebraucht fast immer einen Koreaner oder Japaner vorziehen, außer beim 107, wenn ich echt ein so kleines Auto wollen würde, der ist bekannt gut, genau wie sein Vorgänger 106 damals.

Antwort
von Nevermind1992, 26

rein geschmacklich würde ich eher zum Corsa tendieren. Auch die Tatsache, dass er um einiges neuer ist, spricht für diesen. Auch im Vergleich Alter und Preis schneidet er besser ab, etwas mehr für ein um einiges neueres Auto.

Ich persönlich finde 68 PS auch recht wenig, vor allem zu dritt und wenn man auch mal auf der Autobahn fahren muss/möchte. Kommt natürlich auch drauf an was der Corsa hat, das steht leider nicht in deiner Frage

Antwort
von jochenprivat, 13

Ich würde weder den Einen noch den Anderen kaufen wollen.

Schau lieber mal nach einem Honda Jezz (das Raumwunder) oder Toyota Yaris. Beide Fahrzeuge sind sehr zuverlässig und sparsam unterwegs.

Antwort
von splatmaster69, 32

Opel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten