Frage von theBrain15, 68

Welches Auto; SUV oder Minivan?

Hallo erstmal! Ich suche schon seit längerem nach einem Auto für meine Eltern. Wichtig ist ihnen dabei, dass man erhöht einsteigen kann (SUV oder Minivan) und ein gewisser Fahrkomfort gegeben ist. Sie fahren nicht mehr so oft und wollen deshalb einen bequemen fahrbaren Untersatz. Benziner wird bevorzugt, weil Diesel angeblich bei Kurzstreckenfarhrten anfälliger sind. Ein erster Vorschlag von mir wäre ein BMW X3 gewesen, aber anscheinend sind die älteren Modelle auch sehr reperaturbedürftig.

Mir ist klar, dass jedes Auto irgendwelche Probleme aufweisen wird, aber vielleicht hat jemand von euch einen Tipp für ein Auto, in das man hoch einsteigt, in dem genug Platz ist, das ein Benziner ist (wenn möglich), das nicht sooo viele Reperaturen i brauchen wird in Zukunft und das vielleicht um max. 10 000€ zu haben ist.

Viele Dank für eure Hilfe :D

Antwort
von nordseekrabbe46, 52

schau mal bei Dacia, da gibt es verschiedene Neuwagen um 10.000 € am 9.01. ist da sogar Tag der offenen Tür, Dacia ist eine Tochter von Renault und wird auch über Renault verkauft

Antwort
von LetsKon, 26

Die etwas ältere Mercedes M-Klasse

Antwort
von kieljo, 40

Ich fahre jetzt über 20 Jahre nur Toyota RAV 4 mit vielen 100.000 problemlosen KM. Hatte nie einen außergewöhnlichen Werkstattbesuch und nie eine Panne. Kann ich wirklich nur empfehlen. Für 10.000,- Euro findest du gute Modelle über z.B. mobile.de

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community