Frage von yawabi, 29

Welches Auto sollte es werden?

Moin, ich benötige dringend ein neues Auto, weiß aber nicht welches es genau werden soll. Budget geht bis 3500 bis 4000. Am besten eine deutsche Automarke und es sollte ein Diesel werden.

Bis jetzt fuhr ich einen Golf 4, der allerdings sehr teuer in der Versicherung war. Vielleicht habt ihr ja ein paar Vorschläge. Danke schonmal

Antwort
von Jack98765, 19

Dafür bekommst du einen ca. 10-15 Jahre alten Polo oder Ibiza oder einen 8-10 Jahre alten Corsa. Alternativ weil auch nicht so schlecht Toyota Yaris oder Mazda2. Ich weiß sind keine deutschen Autos, aber erstens werden die oben erwähnten deutschen Autos schon lange nicht mehr in D gebaut und die Japaner sind in jeder Zuverlässigkeitsstatistik (ADAC, TÜV, sogar Bildzeitung) weit vorne.

Antwort
von jbinfo, 8

Für das Geld solltest du mal über einen Japaner nach denken. Zuverlässig, sparsam und günstig im lfd. Unterhalt.

Antwort
von Optiman, 18

kann ich dir ein Grande Punto 1.3 Multijet mit 5 Gang Schaltgetriebe empfehlen.
Mit ein bisschen suchen findet man recht anständiges zuverlässiges Gefährt zu deinem Budget.
Aufgepasst:
leider aber sind meist bei hohen km-Ständen (für den Motor kein Problem) sind die Front Domlager ausgeschlagen ist jedoch auch nicht so teuer und wenn man dies bereits bei der Probefahrt erkennt ggf. gratis

na denn, Optiman

Antwort
von RedWhiteAngel81, 21

z.B. Audi A4 TDI ab 1996 oder die 318 Modelle von BMW :)

Antwort
von Barolo88, 22

ich würde auf keinen Fall einen Diesel in diesem Alter kaufen, für 3-4 K bekommst du ja nur einen alten.  wer weiß, wie lange du damit noch in die Innenstädte fahren darfst

Kommentar von yawabi ,

Das stimmt, allerdings fahre ich auch fast meine 25 k im Jahr,deswegen wollte ich lieber einen Diesel

Kommentar von Barolo88 ,

das rechnet sich aber bei 25 K  noch nicht

Kommentar von jbinfo ,

Ein Diesel in dieser Preisklasse rechnet sich überhaupt nicht. Von Fahrverboten in Naher Zukunft will ich gar nicht erst reden. Du bekommst auch nur eine gelbe 3-Plakette und somit sind viele Innenstädte für dich nicht mehr erreichbar. Was ist, wenn du ihn in z.B. 3 Jahren verkaufen willst ? Voraussichtlich unverkäuflich.

Kommentar von Autofahrer05 ,

ein Diesel rechnet sich garnicht ich fahre umdie 50k im Jahr und das mit einem Benziner

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten