Welches Auto soll ich nehmen, jeep?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du 2 Jahre lang auf 3000 Euro gespart hast nimmst Du das kleinste Auto, das überhaupt für nicht mehr als 1500 Euro zu haben ist. Sonst bist Du zu arm für so was banales wie Ölwechsel, Versicherung oder mal einen neuen Reifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Piekingzly
28.02.2016, 15:13

Ja ich bin ja noch schüler und gehe nur ein paar mal die wochen kurz mal meinen Mini-job ausführen...WG kosten kommen auch noch dazu...hast wahrscheinlich recht. Aber für 1,5 gibts auch ganz nette autos :)

0

SUV mit 7-8liter innerorts..?! Schau dir mal den Cross-Polo an...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also eigentlich würd ich doch eher richtung kleinwagen gehen - besonders in der stadt is des besser. oder fährst du viel aufs land wo du sowas brauchst?

ansonsten - weil ich mir eigentlich so einen letzten winter holen wollte... toyota rav4 (2 türer), suzuki jimni - sowas könnte doch evtl was sein, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?