Welches Auto soll ich mir holen weiß nicht welches?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Für dich alleine? Nen Mazda MX-5! Günstiger als der ist kein Wagen im Unterhalt für einen Anfänger! Das 98-05 Modell mit dem 1.6er Benziner mit 110 PS kostet dich bei sagen wir 10k km knapp 150€ im Monat!!! Dadrin sind dann Teilkasko, Sprit, Steuer und Werkstatt kosten enthalten 😉

Fürs begleitende fahren nen Hyundai i10-30 die sind wahnsinnig günstig im Unterhalt, sehr zuverlässig und die Ersatzteile werden dir für wenig Geld hinterher geworfen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fluffiknuffi2
06.09.2016, 22:42

Hast du Erfahrung mit dem MX-5? Plane mir einen zu kaufen, als Primärwagen sprich auch im Winter. 

1

Mach erst mal den Schein besteh die Prüfung dann kann man über so was nachdenken jetzt ist das viel zu früh bis dahin kann sich so viel ändern . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BoddaBOB
07.09.2016, 08:12

naja, das Fahren selber ist halt kein Problem. Man kann jetzt nicht sagen das ich zu 100% sicher Fahren kann, aber ich halt Fahren. Ich habe auch mit einem Golf 5 fahren gelernt.

0

genau! Golf 5! Auf jeden Fall ein Deutsches Auto. Und Golf kennt sich jeder mit aus, somit ist dieses auch einfach zu reparieren. Teile sind auch bezahlbar.

aber....vielleicht solltest Du Dir erst ein Golf 4 für 2000 bsi 3000 Euro kaufen. Den mit 1.6 Maschine! Die ist gut.Weil....Du wirst bestimmt als Fahranfänger hier oder da, mal ein Fehler machen! Wie viele andere auch. So auch ich!Ich habe z.B mal die Garage verpasst;( um einige Zentimeter.Oder Dir fährt bei der Berufsschule einer mal in die Seite.Oder Du selber baust mal ein Unfall, wo Du Schuld hast.Dann ist es ärgerlich, wenn Du ein teures Auto hast!Könnte Clever sein, erst mal 2 Jahre ein älteres zu fahren!Sicheres fahren lernt man erst nach der Füherscheinprüfung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brauchst du direkt beim begleiteten Fahren ne eigene Karre? Nimm doch erstmal die Familienkutsche. Golf ist keine gute Idee, weil die Versicherung recht hoch ist. Wie viel Geld steht dir zur Verfügung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BoddaBOB
07.09.2016, 08:08

Ich habe nach dem Führerschein ca 5.000€ zur Verfügung.

0