Frage von Stella1203, 106

Welches Auto könnte ich mir holen?

Hallo ihr lieben, ich habe eine Frage, ich, w/19 Jahre suche mein erstes eigenes Auto - weiß aber nicht so recht welches. Es sollte auf jeden fall etwas kleines sein, dass nicht zu teuer ist - am liebsten ein Cabrio :) habt ihr Ideen?

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 13

Ich verstehe nicht Was immer Alle mit Cabrio wollen. Seit es Klimaanlage gibt will ich nichtmal mehr ein Schiebedach!

Empfehlen würde ich Ford Fiesta, Renault Twingo, VW Polo, Opel Corsa, Etwas in der Art. Lieber erstmal ein Auto für ca 1.000,-€ an dem man sich die Hörner abstosst.

Wenn man dann mal über etwas Fahrerfahrung verfügt kann man darüber nachdenken zu besorgen was wirklich gefällt.

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 61

Was bedeutet für dich 'nicht allzu teuer'?  Wie wieviel Geld hast du zum Kaufen und für den Unterhalt? Und wieviel fährst du im Monat?

Kommentar von Stella1203 ,

Für den Kauf an sich ungf. 10.000€. Für den Unterhalt dürften monatlich an die 300€ anfallen. Ich fahre bisher im Monat so an die 800km

Expertenantwort
von Skinman, Community-Experte für Auto, 20

Das optimale Auto für dich kommt auf irre viele Faktoren an, von denen wir keinen einbeziehen können, weil du keinerlei relevante Infos genannt hast. Daher nur so viel:

Ein offenes Fahrzeug gleich welcher Art kannst du nur in Erwägung ziehen, wenn du dir über Geld keine bis wenige Gedanken machen musst. Denn ein Faltdach oder Cabrioverdeck ist immer eine Quelle für mögliche fatale Undichtigkeiten, die nur drauf warten, einzutreten und tausende Euros an Reparaturkosten zu verschlingen.

Und kleine Autos sind nicht notwendigerweise einfacher zu fahren als etwas größere, je nachdem wie übersichtlich die Karosserie ist.

Antwort
von bubukiel, 17

Da wäre doch sicher der Mazda MX5 das richtige Fahrzeug für dich. Klein, zuverlässig, günstig im lfd. Unterhalt und ein schönes Cabrio.

Antwort
von Bulls44, 38

Dass du mit deine Ausbildungsvergütung, ein Auto kaufen finanzieren und unterhalten kannst wage ich zu bezweifeln. Ein Auto kostet sehr viel Geld. Alleine schon die Inspektionen Werkstattkosten gehen in die Hunderte. Ganz zu schweigen von der Versicherung und Steuern.

Kommentar von Bulls44 ,

sorry, dass du fertig mit der Ausbildung bist habe ich übersehen.

Antwort
von kenibora, 58

Wenn Du es mit 19 selbst kaufen, finanzieren und unterhalten musst - gar keines!!! Oder wird durch Eltern gesponsort?

Kommentar von Stella1203 ,

nein wird es nicht - ich bin jedoch schon fertig mit der Ausbildung und verdiene jetzt mein eigenes Geld, so dass ich mr die Unterhaltung leisten kann

Antwort
von checkpointarea, 32

Ford Streetka. Ein kleines, agiles Cabrio.

Antwort
von DrVash, 28

Peugeot 206cc

Antwort
von Nagelband, 44

Fiat 500

Kommentar von Nagelband ,

google mal Fiat 500 ist au ein kleiner cabriet

Kommentar von Nagelband ,

cabriolet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten