Frage von TommyJauch, 10

Welches Audio Interface könnt ihr mir empfehlen?

Hallo liebes forum. nach einiger zeit muss ich mich mal wieder melden, denn ich benötige hilfe. bin am überlegen mir einen audio interface zu zulegen. leider hab ich wenig ahnung von solchen sachen.

momentan besitze ich das Behringer "UCG102 USB-interface", und nun muss etwas besseres her. ich möchte gerne einen etwas deutlich besseren klang für meine e-gitarren aufnahmen haben. aber wie gesagt habe ich keine ahnung von interfaces. ich kann mir denken das das behringer interface für bessere aufnahmen nicht zu haben ist, was man bei einen preis von ca 30 € natürlich verstehen kann.

deswegen möchte ich etwas mehr geld ausgeben. so ca 200€. was für audio interfaces können mir die jenigen mit erfahrung empfehlen. habe selber mal etwas geschaut und bin dann auf das "Native Instruments Komplete Audio 6" gestoßen. ist es empfehlenwert?? oder bekommt man etwas besseres bei diesen preis?? was könnt ihr mich empfehlen?

freue mich auf eure antworten

Antwort
von Monster1965, 8

Bei dem Budget würde ich jetzt eher zum Zoom UAC-2 greifen. Aber auch mit dem Native Instruments machst du nichts falsch.

Qualität ist damit auf jeden Fall besser. Dass du dabei noch irgendwo in der Kette einen Amp-Simulator brauchst für einen verzerrten Sound sollte ja klar sein. Sonst bekommst halt nur Clean-Sound.

Kommentar von PPTNovak ,

Zoom auch für aufnahmen mit dem rode nt1a die beste lösung in der Preisklasse?

Kommentar von Monster1965 ,

Jupp

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten