Welches Audio-Aufnahmeprogramm benutzt ihr?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi,

gerade für deine Musikreichtung kann ich dir Ableton empfeheln! Es gibt dazu auch viele You Tube Videos, die dir helfen, für jeden speziellen Fall eine Anleitung zu kriegen.

Nach einer Basiseinarbeitung lässt sich das Programm sehr gut bedienen und ist darauf ausgerichtet, dass du mit wenigen Klicks immer schnell das erreichst, was deinen Vorstellungen entspricht. Auch sogar im Programm selbst gibt es Lernhilfen!

Zu der Kompatibilität mit deinem Interface brauchst du nur kurz bei Ableton anrufen. Die wissen in der Regel sowas. (030 288763231)


Also viel Spaß

Thomas Weber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DKartoscka93
13.04.2016, 20:22

Benutzt du das auch?

Hört sich sehr interessant an. Ich glaube ich werds mal ausprobieren. Ich habe mich immer dagegen gesträubt, meinen "Analogen" Techno aufzugeben. Aber ich werds einfach mal probieren.

Danke!

Lg DK

0

Ich benutz zwar Cubase aber Ich kann dir vom Preis/Leistungsverhältniss definitiv Fruity Loops empfehlen. Is' auch eher für Techno/Elektro/House/Hiphop gedacht. nich allzu kompliziert das Programm ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum Cubase ausgeschlossen? Für Recording geht das perfekt! Reaper wäre eine billige Alternative, aber auch Ableton und Reason eignen sich gut zur Audioaufnahme. FL Studio soll da zwar noch nicht so weit sein, aber es heißt, sie arbeiten daran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglichweise könnte Adobe Audition etwas für dich sein? Ist recht professionell und kann sicherlich so einiges :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DKartoscka93
13.04.2016, 02:01

Weißt du, ob man mit Ableton auch aufnehmen kann?

0

Cubase und Audacity. Was denn sonst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?