Frage von 09082006Molly, 132

Welches Antivirenprogramm ist für Laptop mit Windows 10 kostenfrei empfelenswert?

Antwort
von sabbelist, 91

Sophos. Die sind am schnellsten was neu entwickelte Viren angeht und verlangsamen das System nicht

Antwort
von Energiefan03, 97

Ich rate davon ab, eine kostenloses Programm zu benutzen. Ich habe meinen PC damit so gut wie geschrottet. Das war teures Lehrgeld.

Seit dem ich G Data ( als Beispiel) benutze läuft mein PC  ohne jede Störung und ohne jeden Virus. Ich habe in 2 Jahren nicht einmal die Programmwiederherstellung benutzen müssen. Der Virenscanner wird jede halbe Stunde aktualisiert.

(Das alles können andere preisgünstige Virenprogramme aber auch.)

Kommentar von BestMoralAnwalt ,

Also ob jedes kostenlose Antiviren Programm den PC zerstört. Schwachsinn.

Kommentar von Energiefan03 ,

Danke, ich verstehe deine Antwort. Natürlich hat nicht das Virenprogramm den PC zerstört, sondern ein nicht erkennbarer schwerwiegender Virus, der sich eingeschlichen hatte.

Ich halte dich aber nicht für so schwachsinnig,  dass du das nicht als Inhalt des Kommentares  erkannt hast. Ich kann mich aber auch irren. :-)

Antwort
von xXSecretariatXx, 87

Wenn es Kostenfrei sein soll finde ich Free Avira Antivirus ziemlich gut, da würde sich aber auch ein kauf lohnen.^^

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Windows 10, 73

Windows 10 verfügt bereits über einen vollwertigen Virenschutz 

Den windows defender und einem zusätzlichen tool gegen schädliche programme . Das ist für den Normal Anwender ausreichend .

Es ist völlig egal , welcher virenscanner , keienr sützt zu 100 %

Kommentar von BestMoralAnwalt ,

Hauseigene Virenprogramme bei Windows sind traditionell unzureichend.

Kommentar von ninamann1 ,

Mittlerweile und speziell bei windows 10 nicht mehr .

Ich habe windows 10 seit der ersten preview , also bereits  über 2 Jahre . Seitdem nur den Defender , zusätzlich noch malwarebytes und bisher noch kein Problem . 

Ich denke microsoft hat gelernt ihr eigens Betriebssystem zu schützen. 

 Es steht jedem frei ein anders zu installieren , nur schützt keines zu 100 % 

Kommentar von BestMoralAnwalt ,

Ok. Ist also auch der Internet Explorer bei Windows 10 mittlerweile geschützt?

Kommentar von ninamann1 ,

schon , aber da kein virenscanner gegen malware u.ä schützt empfehle ich zusäztlich noch malwarebytes .

https://de.malwarebytes.org/mwb-download/

Antwort
von GenLeutnant, 63

https://www.avast.com/de-de/index

Und natürlich immer ,,Brain.exe''

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten