Frage von DA1910, 46

Welches Aktiendepot ist für ein geringes Kapital geeignet und wie viel sollte dieses geringe Kapital mindestens betragen?

Ich suche ein Depot, bei dem ich mit wenig Startkapital Wertpapierhandel betreiben kann.

Wichtig ist mir natürlich, dass der Anbieter seriös ist und ,dass die eventuellen Renditen nicht von den gebühren "gefressen" werden.

Antwort
von Samy795, 46

Bei kleinen Beträgen wirst Du zwangsläufig mit den Gebühren zu kämpfen haben. Um welchen Betrag sprechen wir? Einmalzahlung oder monatliche Sparrate? Anlagehorizont? Erfahrungen?

Kommentar von DA1910 ,

Erst einmal vielen Dank für die Antwort.

Ich habe zum Beginn an eine 500 Euro Einmalzahlung gedacht. Der Gedanke hinter diesem Betrag war, dass es sich schon um eine  ansehnliche Summe handelt, es aber für mich nicht existenzbedrohend wäre diese 500 Euro zu verlieren.

Meine Erfahrungen stammen lediglich aus Büchern, Videos und den täglichen Finanznachrichten, die man aus diversen Apps erhalten kann.

Kommentar von Savglov ,

Hier kannst du welche finden: http://www.aktiendepot24.com/. Wenn du keine Erfahrung hast, dann handel erst einmal mit einem Demokonto und strarte dann mit 50 Euro. Einfach nur, um deine Psychologie zu trainieren!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten