Frage von MrTab, 84

Welches 3d-Animations-Programm ist besser: Blender oder Cinema 4d und warum?

Antwort
von KingLouis1, 73
Cinama 4d

Die Frage ist einfach zu beantworten. Von diesen zwei Programmen ist Cinema 4D mit Abstand das beste. Auch wenn kein 3D Programm leicht zu beherschen ist verfügt Cinema 4D über eine gute Grundstrucktur und lässt sich auch den Bedürfnissen gut anpassen. Cinema 4D verfügt weiterhin, auch wenn es schon etwas in die Jahre gekommen ist über Bodypaint. Objekte lassen sich direkt bemalen und man kann über Bodypaint auch Templates für Texturen erstellen.

So können auch Intros mit wenigen Klicks erstellt werden.Vorraussetzung ist natürlich dabei die Beherschung des Programmes.

Cinema verfügt über ausgezeichnete Import und Export Funktionen und kann sogar mit einem Plugin mit Poser kommunitzieren.Poser der Standart für 3D Figuren.

Es bietet bei sachkundiger Benutzung über einen sehr hohen Workflow und es ist ein deutsches Programm. Der Nachteil allein dürfte der hohe Anschaffungspreis sein.

Ich will aber Blender nicht schlecht reden auch wenn sich die Benutzung recht unübersichtlich gestaltet. Blender ist ein Open Source Programm und wid schon seit Jahren stetig weiterentwickelt. Der Nachteil dürften die EIngeschränkten Import und Export Fünktionen sein. Aber Blender ist kostenlos und macht damit so einiges wett auch wenn man für das ein oder andere auch schon mal mit einem Zusatzprogramm sich behelfen muss.

Kommentar von MrTab ,

Danke für die Antwort! :D

Dadurch, dass ich noch Schüler bin, macht mir der hohe Preis nichts aus, da ich mir einfach die Schülerversion gedownloadet habe.

Dies habe ich zwar schon vor einem halben Jahr gemacht (Schülerversion funktioniert "nur" für 1,5 Jahre), doch ich habe mich noch nicht genau über die Funktionen des Programms informiert und kann es noch nicht richtig benutzen.

-Doch durch deine/Ihre gute Antwort sollte ich mal überlegen von Blender auf Cinema4d überzutreten.

Nochmals danke

Mr Tab

PS: Ich wollte Cinema4d eigentlich nur für Intros haben, doch als ich es neu hatte merkte ich, dass maneigentlich zwangsweise AdobeAfterEffects benötigt, das ich zu teuer finde.

Kommentar von KingLouis1 ,

Nun ja zwangsweise braucht man Afer Effects nicht gerade auch wenn es ein gutes Program ist um ein Intro noch etwas aufzupeppen. Aber ein Into solte ja auch nur ein Erkennungszeichen sein.

Hier noch ein kleines Tut für einen Cinema Effekt.

https://www.youtube.com/watch?v=v2WKk4syKSM&list=PLYTrfLocEdL76m1pCASYtCop47...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten