Frage von Thatieverem, 73

Welcher Wasserfilter ist zu empfehlen?

Ich suche einen guten Trinkwasserfilter

Antwort
von BigLittle, 50

Warum benötigst Du einen Trinkwasserfilter? Hast Du Angst, daß Dein Trinkwasser verschmutzt ist? Das wird in aller Regel nicht passieren. Wenn Du in Deinem Haus eine moderne regelkonforme Wasserinstallation hast, dann ist hinter dem Wasserzähler ein Wasserfilter montiert, der eventuelle Verunreinigungen aus dem Wasser filtern kann. Diese Filter müssen je nach Bauart alle 2 Monate durch Rückspülen gereinigt werden oder alle 6 -12 Monate muß die Filterpatrone gewechselt werden. Einen zusätzlichen Filter am Wasserhahn oder in Kannenform ist nicht notwendig, im Gegenteil diese Filter bergen die Gefahr der Verkeimung der Filter und damit des Wassers. Das bedeutet, daß die zusätzlichen Wasserfilter das Wasser eher verunreinigen als reinigen. Der Einzige der an diesen Geräten verdient ist der Hersteller und der der leichtgläubige Menschen damit das hart verdiente Geld aus der Tasche zieht. Spar Dir Dein Geld und verwende das Trinkwasser so wie es aus der Leitung kommt, da machst Du nichts falsch. Das Trinkwasser heist deshalb Trinkwasser, weil man es ohne weitere Behandlung trinken kann. In Deutschland ist das Trinkwasser das am häufigsten überprüfte und am dichtesten überwachte Lebensmittel.

Antwort
von bert1980, 46

So ne kanne für 2 liter oder einen der an die Leitung kommt?

Antwort
von kenibora, 14

Wo bitte und warum willst Du Trinkwasser filtern.....????

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten