Frage von Blumenfee369, 13

Welcher W-Frage messt ihr in eurem Leben den höchsten Stellenwert bei?

Wer? Wie? Was? Wann? Wo? Warum?

Welche Frage zu stellen bringt euch eurer Meinung nach im Leben am weitesten? Begründet das. "Warum?" hilft zum Beispiel gut beim Begreifen von Dingen, was euch vielleicht am wichtigsten erscheint, oder "wie?" ermöglicht euch eher praktisches Arbeiten usw

Antwort
von HerrHop, 9

Liebe Blumenfee269,

Wer? Wie? Was? Wann? Warum?

Das sind Fragen, die eine Bedeutung im Leben haben sollen. Würde jeder von uns jetzt diese Fragen persönlich beantworten, so könnte man gleich von dem eigenen bisherigen Leben erzählen, denn zum Beispiel die Frage "Wer?", wirft unendlich viele weiter Fragen auf, da unendlich viele Rollen jede einzelne Person im eigenen Leben spielen könnte. Beispielsfragen wären "Wer hat mich geboren?", "Wer ist mein Partner?", "Wer ist mein Kind?"... Jeder könnte diese Fragen auf seine eigene Art und Weise beantworten. Es gibt eigentlich keine Frage, die mehr Priorität, als die andere haben kann, da jede Frage gleichen Einfluss auf unser Leben hat. Jede Frage macht uns als Menschen aus. Jede Frage erzählt von unserem Chrakter, unserem Verhalten etc. Im Grunde hast du eine sehr allgemeine Frage mit all deinen Fragen gestellt, die wirklich nur jeder für sich beantworten kann. Eine einzige Frage zu beantworten, ist ziemlich befremdlich, so würde ich es behaupten. Kannst du denn beantworten, welche dieser Fragen den höchsten Stellenwert in deinem Leben hat, und wenn du es kannst, kannst du es auch begründen?

Ich hoffe, ich klinge nicht zu aufdringlich, vielleicht missverstehe ich deine Frage auch, aber ich finde sie dennoch auch interessant.

Lass uns auf eine entspannte Diskussion ein! ;)

Gruß Hop

Kommentar von Blumenfee369 ,

Ja, praktisch ist es schwierig, die Fragen exakt voneinander zu trennen, und sich nur die Existenz einer Frage ohne die anderen vorzustellen. Alle diese Fragen haben Bedeutung im Leben, eine Frage als die für sich wichtigste zu wählen heißt auch noch lange nicht, die anderen als unwichtig zu betrachten. Es ging mir nicht darum eine Frage als die einzig wichtige zu küren. Ich dachte mir, als ich die Frage stellte, dass es interessant wäre zu sehen, worauf Menschen den Fokus legen wollen. Dass Du keine Frage über die andere stellst, ist auch eine schöne Antwort. Ich persönlich bin mir unsicher, würde aber spontan wahrscheinlich zu warum? tendieren, und damit den Fokus auf Gründe legen.

Kommentar von Blumenfee369 ,

warum antwortest du nicht mehr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community