Frage von Rosenherblatt, 28

Welcher von den zwei Berufen ist der richtige für mich,mag beide gleich gern?

Erzieherin oder Polizistin....... Ich bin sportlich, mache Krafttraining, liebe Kinder, möchte etwas mit Menschen machen, brauche einen Beruf mit Aktion, kann gut zeichnen, singen, habe vor nichts Angst...... meine Eltern sind für Erzieherin, meine Freunde für Polizistin.... bin mir unschlüssig

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von onlygirl824, 24

Du darfst dich nicht so stark von anderen beeinflussen lassen! Das schöne an Polizistin ist glaube ich die Möglichkeit anderen Menschen zu helfen und es ist bestimmt auch abwechslungsreich! 

Mach doch einfach mal zwei Praktikas in den Berufen!

Da bekommst du glaub ich einen guten Einblick und vielleicht löst sich das Problem dann von allein :)

Kommentar von Rosenherblatt ,

Habe schon in beiden Berufen Praktika gemacht.....bin mir immer noch unschlüssig :(

Kommentar von onlygirl824 ,

okay.. ich bin aber sicher du triffst irgendwann die richtige entscheidung.. rede dann vll doch mit Leuten die dich sehr gut kennen und lass dich beraten :)

Antwort
von krishna9, 27

Polizistin ist ein gefährlicher Beruf und du musst auch an Wochenenden und Feiertagen sowie nachts arbeiten. Das ist nicht sehr familienfreundlich, wenn du später mal Kinder hast und diese zur Schule gehen.

Erzieherin in einer Kita ist ein guter Beruf. Du hast um 16:30 Uhr Feierabend und kannst deine Neigungen ausleben: Mit den Kindern turnen, tanzen, singen, basteln, malen...

Antwort
von EmreT77, 28

Beim Erzieher Beruf brauchst du andere Kompetenzen, aber als Polizist Hast du auch Chancen aufzusteigen.
Ich würde dir empfehlen Polizist zu werden.
LG

Kommentar von krishna9 ,

Eine Erzieherin kann auch aufsteigen und eine Kita leiten.

Kommentar von EmreT77 ,

das stimmt, aber als Polizist ist es immer aufregend und auch Actionreich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten