Frage von GrEEnPlaYeR, 44

welcher verstärker für welchen lautsprecher?

ich will mir diese lautsprecher kaufen: http://www.amazon.de/Hifi-Standlautsprecher-Boxen-Holz-Lautsprecher-Holz-Finish-... aus was muss ich beim kauf eines verstärkers für diese achten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von tiemo97, 44

Bitte ignoriere einfach alles was fettarmBrot gesagt hat und vergiss diese auna Lautsprecher, die du oben verlinkt hast.

Einige Marken in der Art bauen einfach nur absoluten Schrott. 

Die Lautsprecher haben gefälschte Leistungsangaben, falsch berechnete Gehäuse und keine oder extrem billige Frequenzweichen

Die Verstärker haben ungefähr ein zehntel der angegebenen Leistung und brennen gerne mal durch.

kauf dir wenn du genug Platz hast die Lautsprecher: https://www.mivoc.com/gs/product_info.php?info=p89_mivoc-sb-210-mk-iii-schwarz.h... 

Und als Verstärker nimmst du entweder einen gebrauchten von ebay (die meißten 10 Jahre alten Verstärker sind fast schon besser als die heutigen und für maximal 50€ hinterhergeschmissen). Oder du nimmst den, den ich im den Kommentar schreibe.

Kommentar von GrEEnPlaYeR ,

hab nen alten verstärker irgendwo in einem regal stehen.. woher weiss ich dass der deine angegebenen lautsprecher packt? sind die lautsprecher ffür zimmer geeignet? will damit einfach nur musik hören so hobbymäßig.. keine großen klangerlebnisse auf den tausendel hz gerundet mit perfektem abmaß der klanghöhen und tiefen.. das teil sieht nach nem PA lautsprecher aus oder wie die heissen

Kommentar von tiemo97 ,

1. das sind normale HiFi-Lautsprecher, perfekt fürs Wohnzimmer geeignet.

2. von der Leistung her kannst du jeden Verstärker an jeden Lautsprecher anschließen. Ein 5 watt Verstärker kann einen 500 watt Lautsprecher antreiben, es kommt halt nur nicht so viel Lautstärke raus wie aus einem anderen Verstärker.

3. guck mal ob du bei deinem Verstärker eine Impedanz-Angabe findest (also irgendwas wie "4-8 Ohm" oder so) und sag mir dann die werte die da stehen, oder google die genaue Bezeichnung von deinem Verstärker und such im Internet nach diesem Ohm-Wert.

Kommentar von GrEEnPlaYeR ,

denon dra 350 heisst er glaub ich dadrüber steht ein pioneer pd 202.. okay.. ab wie viel watt reicht denn ein verstärker für ein normalgroßes zimmer.. so 3x5 meter ungefär.. http://product-images.highwire.com/4872751/4804-7.jpg das ist der verstärker.. da steht was von 16 ohm oderso.. passt der denn?

Kommentar von tiemo97 ,

bei dem verstärker müssen die lautsprecher mindestens 8 ohm haben und die, die ich empfohlen habe haben 4 ohm. das sorgt dafür, dass der verstärker kaputt gehen kann wenn du zu weit aufdrehst, also anderer verstärker oder andere boxen.

ps: der verstärker hat auch nur 36 watt, heißt da wird nicht so viel rauskommen, sollte aber dennnoch für ein normales zimmer reichen.

Kommentar von GrEEnPlaYeR ,

sollte ich mir 8 ohm boxen kaufen oder deine 4 ohm und nicht laut aufdrehen?

Kommentar von tiemo97 ,

such nach guten 8 ohm lautsprechern oder kauf dir einen anderen verstärker

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community