Frage von hexenmeister3 08.05.2010

Welcher Verein ist der älteste in der Bundesliga und welcher in der 1. Bundesliga?

  • Hilfreichste Antwort von oevi53 08.05.2010

    Wenn's um die Zugehörigkeit zur Liga geht, hat jospe recht !

    Geht's aber um das eigentliche Alter des Vereins, dann wäre das der VfL Bochum 1848. Der Ruhrpottverein hat seinen Namen allerdings erst seit 1938. Das Jahr 1848 im Namen kommt durch Fusion von TuS (Turn- und Sportverein) 1908 Bochum, TV (Turnverein) 1848 Bochum und SV (Sportverein) Germania 1906 Bochum → VfL (Verein für Leibesübungen) Bochum 1848, also vom ältesten Vorgängerverein zustande.

  • Antwort von erweh 09.05.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Der HSV war von Anfang an dabei und ist auch noch nie abgestiegen. Und das ist so ziemlich das einzige was ich über Fußball weiß ;~}

  • Antwort von jospe 08.05.2010

    der hamburger sv ist der einzige verein, der seit beginn der bundesliga (24.august 1963) immer dabei ist und somit noch nie abgestiegen ist.

    bayern münchen ist erst durch den aufstieg 1965 dazugekommen. 1860 münchen (gegründet 1860 aber nicht mit fußbal sondern als turnverein) war bei der gründung der bessere verein in münchen

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!