Frage von sunny666, 25

Welcher Vaporizer erfüllt meine Wünsche?

Habe vor Kurzem mit den Vapir No2 eines Kumpels das vaporisieren für mich entdeckt und möchte mir jetzt auch so ein Gerät zulegen. Vielleicht hat ja jemand eine Idee, welches Gerät für mich passen könnte oder hat selbst ein Gerät, dass meine Anforderungen erfüllt und welches er/sie weiterempfehlen kann. Hier eine kleine Zusammenfassung der wünschenswerten Funktionen:

Der Vapo sollte klein sein (für die Hosentasche oder zumindest eine kleine Handtasche) und ein schönes schlichtes Design haben (son Frauen-Ding...). Die Temperatur sollte aufs Grad genau einstellbar sein und nicht nur in Temperaturstufen. Die Bedienung sollte einfach gehalten sein (bei einigen FlowerMate Produkten muss man zB 5 mal hintereinander drücken, damit das Ding angeht... ziemlich umständlich). Auch gut wäre es, wenn man den Akku einfach wechseln könnte (habe da u.a. von Geräten gelesen, die man wegwerfen musste, wenn der Akku im Arsch war... dafür lohnt sich diese Investition nicht!). Weil ich langfristig gesehen auch noch mehr Sachen damit ausprobieren möchte, sollte es möglich sein ,Aufsätze zB für Öle o.ä. zu kaufen.

Insgesamt bin ich bereit, für meinen perfekten Vaporizer auch über 150 Euro auszugeben, suche aber erstmal eher etwas um die 100-140 Euro.

Danke schon mal für eure Antworten! Ich hoffe, ich habe nicht zu hohe Ansprüche... ^^"

Antwort
von Franzzz77, 10

Hallo,

es ist sehr schwer einen Vaporizer zu finden, welcher sowohl Liquids als auch Kräuter verdampfen kann und das auch noch in dieser Preisklasse. Vaporizer die beides können fangen meist ab 300 Euro an und sind alles andere als handlich. Versuch es doch für den Anfang nur mit dem Verdampfen von Kräutern. 

Die "umständliche" Funktion der FlowerMate Produkte ist dafür da, dass dir das Ding nicht versehentlich in der Hosentasche angeht.

Mein erster Vaporizer war ein Hebe TITAN 2 für ca. 30€. Ich muss sagen das Ding war alles andere als gut: Lange Ladezeiten -> wenig Akkulaufzeit, 5 Mal Drücken fürs Anmachen, Temperaturabfall usw usw. 

Ich darf mich aber nicht beschweren, da er für 30€ seinen Zweck trotz kleiner Schwierigkeiten erfüllt hat. Zurzeit benutze ich einen Vax mini, der so um die 140€ kostet. Der Preis hat es schon in sich, aber die Qualität und Verarbeitung sind top. Vom Design her weiß ich nicht ob er für dich geeignet ist aber ist eigentlich ganz schlicht und damit für beide Geschlechter. 

Falls du verschiedene Geräte nach Preis und Leistung vergleichen willst kannst du hier nachschauen: http://vaporizertest.info Vielleicht wäre ein Standvaporizer auch was für dich?

Ich hoffe ich konnte dir helfen! Lg :)

Kommentar von sunny666 ,

Ich denke der VAX mini ist eine gute Wahl. Danke auch für die zusätzlichen Infos zum Thema. ;)

Ich werde michh trotzdem noch etwas umsehen und mir dann wahrscheinlich ein Weihnachtsgeschenk machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten