Frage von aliiisssa, 217

Welcher Typ von Lehrer vermittelt den Stoff am besten?

Ich bin ja für den Strengen Typ

Antwort
von Tragosso, 74

Bei mir einer der den Stoff eben gut erklären kann. Das ist individuell unterschiedlich, viele mochten unseren Physiklehrer absolut nicht - Bei mir war es einer der wenigen bei denen ich den Stoff verstanden habe. Alles in allem kann ich zu strenge Lehrer aber nicht gerade mit positiven Erinnerungen verknüpfen.

Davon abgesehen: Lass die Finger von deinem Sportlehrer, der will nichts von dir, nur weil du für ihn schwärmst. Und er will seinen Job wegen dir auch mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht riskieren.

Antwort
von atoemlein, 40

Bei Mathe ist es speziell. Streng oder nicht ist egal.

  • Er muss authentisch wirken, sich selber sein.
  • Jede Frage ernst nehmen und beantworten können.
  • Er sollte zu jeder Theorie ein plausibles Praxisbeispiel aus Alltag oder Wissenschaft bringen können.
Antwort
von Juliaaaa13, 48

Eindeutig der strenge- humorvolle- sarkastische Typ, alias mein alter Lateinlehrer :D. Er hatte schon so eine autoritäre Aura, wodurch die Klasse ohne große Mühe von seiner Seite ruhig war. Wenn man die Hausaufgaben nicht hatte und eine kreative Ausrede parat hatte, bekam man keinen Strich :). Und bei zugegebenermaßen seltenen Störungen hatte er immer eine sarkastische Antwort parat. Außerdem hat er den Stoff einfach super transportiert. Der Typ war zwar auch manchmal ätzend streng und hatte durchaus ziemlich hohe Ansprüche, aber er war ganz große Klasse ;D

Antwort
von SarahTee, 108

Ein Mix aus Durchsätzungsfähigkeit aber auch ein bisschen Humor finde ich gut.

Antwort
von kittyro, 79

Ich finde mehr die Lehrer, die ganz locker drauf sind ganz gut. Die gestalten den Unterricht am spaßigsten und so lernt man auch besser, wenn man Spaß hat. Und man freut sich mehr auf den Unterricht.

Antwort
von Oststeinbeker, 55

Ob streng oder nicht so streng ist ziemlich egal, solange er es trotzdem irgendwie schafft, die Klasse unter Kontrolle zu behalten. Wichtig ist, dass er erklären kann und selbst genug Ahnung hat um Dinge vernünftig zu vereinfachen.

Antwort
von schaemkind, 73

Ich lern am besten bei den lehrern die schon streng sind, aber auch mal lachen können oder so, aber " stoff" übermitteln tut ja nicht der typ

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 13

Derjenige, der sich am besten an seine eigene Schulzeit erinnert und nachvollziehen kann, wo genau es hakt, wenn etwas nicht verstanden wird.
Nicht umsonst können sich Schüler untereinander oft besser helfen.

Und derjenige, der es sich immer mal wieder bewusst macht, dass sein Lieblingsfach nicht unbedingt auch das aller 25 Schüler ist, die da vor ihm sitzen.

Wenn beide Seiten nicht immer alles auf die Goldwaage legen, dann klappt das eigentlich ganz gut, dann kann es regelrecht Spaß machen.

Antwort
von Ysosy, 32

Der Stoff muss verständlich erklärt werden und der Schüler sollte zuhören wollen. Wie der Lehrer das macht, mit Humor, Strenge oder Arroganz ist letztendlich egal. Wichtig ist das der Stoff beim Schüler hängen bleibt.

Antwort
von ymarc, 12

Der Lehrer, der es schafft, seine Schüler mit Methodik, Spass am Lernen, mit "Power"  für sein Fach  zu motivieren, obwohl viele demotiviert sind.

Antwort
von Centario, 58

Der Wissenheit und Klugheit ausstrahlt.

Antwort
von AnonymerBaer, 76

Die Mischung macht es aus.

Antwort
von DANNYNATION, 62

Der Lehrer den es interessiert ob es die Kinder auch verstehen und können. 

Antwort
von derhandkuss, 39

der kompetente Lehrer

Antwort
von wrnxxx, 33

lustig, sympatisch, durchsetzungsfähig aber vor allem einer mit viel Ahnung

PS, was sind das für Tags? :0

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten