Frage von Tamschegg, 16

Welcher Studiengang passt zu meinen Interessen?

HeyHo... Ich habe allgemeines Abitur... und interessiere mich für Biologie, Chemie aber auch dafür, mit Menschen zu arbeiten. Ich habe ein Praktikum im Krankenhaus gemacht und es war einfach schön, Menschen zu helfen. Das passt jetzt so auf den erstem blick für mich nicht zusammen... denn entweder in die soziale richtung wie Psychologie oder Soziale Arbeit oder dann halt Bio/biochemie......

Was gibt es denn noch so für Alternativen, die eventuell beie Felder abdecken und was erwartet mich da? Und was kann ich danach dami anstellen?

Antwort
von johnice, 16

Du könntest Pharmazie studieren und dann in einer Apotheke arbeiten.

Antwort
von Chrisgang, 13

chemieingenieur! damit bringst du alle menschen weiter, indem du aktiv an der entwicklung neuer apparaturen und maschinen beteiligt bist!

oder medizintechnik! indem du neue technische möglichkeiten in der medizin schaffst kannst du hunderte leben retten, ohne direkt mit ihnen in kontakt zu sein!

ingenieure sind sehr gesucht, du bist also auch in zukunft auf der sicheren seite und das was du lernst wird nicht umsonst gewesen sein!

was dich erwartet: viel arbeit in teams und projekten, heißt im arbeitsleben hast du auch regen kontakt zu kollegen und projektteams!

das würde definitiv die schnittstelle zwischen den wünschen technisch, biologisch tätig zu sein und gleichzeitig menschen zu helfen perfekt schließen!

Antwort
von Joshua18, 13

Studium Medizin ist natürlich schwierig, wegen des extremen N.C. Aber es gibt auch anspruchsvolle Berufe in diesem Bereich: z.B. Operationshelfer oder Logopäde etc. Das beste daran ist, die Wartezeit läuft während so einer Ausbildung schön weiter !

Antwort
von Yingfei, 15

Medizin oder Pharmazie würde mir dazu jetzt einfallen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community