Frage von DI3FL4MM3x, 30

Welcher Streaminganbieter für folgende bedürfnisse?

Hallo erstmal,

also für mich kämen in erster Linie Maxdome, Netflix und Amazon blabla infrage hab aber auch nichts gegen neue Vorschläge. Wichtig das im Abo möglichst alle Serien schaubar sind, also keine leih dir die Serie für 3,99 S**eiße und weil ich hin und wieder auch mal ein Anime schaue sollen auch dort möglichst viele dabei sein. Dan bedanke ich mich und freu mich auf eure Erfahrungen und Vorschläge.

Schauste!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DerSchopenhauer, 13

Ich habe mich, aus eigenem Interesse, vor einiger Zeit etwas informiert - wenn man genau auf den Internetseiten nachschaut, so stellt man fest, daß alles Schein ist - bei Maxdeome kosten viele Filme (natürlich diejenigen, die die meisten sehen wollen oder aktuell sind ) zusätzlich zur Flatrate Geld...

Dort erhält man aber ohne voherige Registrierung (Freimonat - aber auch hier sind nicht alle Filme im Betrag enthalten) keine Infos, welche Filme man bezahlen muß oder wieviel das kostet...

man abonniert ins "Blaue hinein" - auch wenn man jederzeit wieder kündigen kann...

Die meisten in der Flatrate enthaltenen Filme sind "Müll" bzw. die will keiner sehen (Heimatfilme aus den 60-er Jahren oder noch älter).

Der angepriesene Festpreis ist eine Täuschung - ich frage mich - "Wo ist das Kartellamt"?

Wie schon "DeenPrecious" richtig bemerkt hat, ist Netflix mehr etwas für Serienfans - aber auch hier gilt Vorsicht walten zu lassen - meist muß man für aktuelle und meist abgerufene Episoden zusätzlich bezahlen (auch wenn es ein (recht) geringer Betrag ist)...

Kommentar von DeenPrecious ,

Bei Netflix habe ich bislang nicht entdecken können, zusätzlich für etwas zahlen zu können/müssen. Alle Angebotenen Serien und Filme sind im Abo "frei".

Was du jedoch bei Maxdome anmerkst, ist richtig. Top aktuelle Titel sind hier, wie bei Amazon, mit zusätzlicher Gebühr versehen. Jedoch bietet Maxdome nicht nur "alte Schinken" wie du anpreist, sondern viele Filme die Sehenswert sind.

Wie ich es gemacht habe: Kostenloses Maxdome Abo. Schließe einfach ein Abo bei Maxdome ab und schau dir das Angebot an. Du kannst es am gleichen Tag, wie du es abgeschlossen hast, kündigen. Hier gibt es jedoch keinen Button für, aber ein Kontaktformular. Etwas umständlich, aber auch in wenigen Minuten gemacht. (https://www.maxdome.de/so-gehts/abonnement-kuendigen)

Kommentar von Etter ,

"Wie schon "DeenPrecious" richtig bemerkt hat, ist Netflix mehr etwas für Serienfans - aber auch hier gilt Vorsicht walten zu lassen - meist muß man für aktuelle und meist abgerufene Episoden zusätzlich bezahlen (auch wenn es ein (recht) geringer Betrag ist)..."

Dafür hätte ich jetzt gerne mal n Beispiel. Ich nutze seit gut nem Jahr Netflix und auch recht viel, musste aber nie irgendwas extra zahlen.

Antwort
von DeenPrecious, 21

Hay,

also ich habe Netflix und Maxdome, und finde das man bei Maxdome sehr gut Filme gucken kann, wobei Netflix wiederum eher für Serien ist. Animes hat Netflix nun auch schon immer mehr, jedoch nicht sehr viele. Maxdome hat, sofern ich mich erinnern kann, garkeine oder nur wenige.

Wenn du sehr viele Animes sehen willst, musst du dich leider einem anderen Angebot nachgehen.

Mit Amazon habe ich leider wenig/schlechte Erfahrungen, da die meisten Titel nur zum Ausleihen waren und der Rest "Müll".

Antwort
von Etter, 8

Ich empfehle einfach mal Netflix. Zum einen kannst du alle Serien im Abo gucken, es ist (aus meiner Sicht) recht günstig und vorallem sind die Eigenproduktion (für mich) immer gut ;)

Animes gibt es auch ein paar, auch wenn ich nicht ganz genau weiß wie viele. Allerdings gibts min. 2 Eigenproduktionen ("Seven Deadly Sins" und "Magi: Adventure of Sinbad"). Ich würde dir empfehlen einfach mal n Probemonat zu nehmen und dir das Angebot anzugucken ;)

Wenn ich mich recht entsinne ist Netflix auch monatlich kündbar ^^.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten