Frage von christl10, 72

Welcher Sportwagen mit mind. 200PS, kann auch ein gebrauchter sein, max. 30.000€?

Suche ein Spaßauto. Nicht zum heizen, sondern um auch mal schnell beschleunigen zu können, wenn es sein muss. Kann auch ein Zweisitzer sein. Habe mir den Toyota GT86 mal angeschaut. Kommt preislich hin bis 30.000€. Gibt es alternativen dazu? Sollte nicht älter als 3 Jahre sein !!!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DerBube01, 38

Und dann an der Tanke für 10,- Tanken?

Nimm das Geld und nimm es als Anzahlung für ein Eigenheim.

Wir fahren ältere Autos, aber dafür haben wir ein Eigenheim.


Ich sehe oft junge Leute die dicke Autos fahren und dann für 5- oder sogar 10,- Euro tanken.


Denen dient natürlich mein vollsten Respekt.

Kommentar von christl10 ,

Danke. Habe schon ein bezahltes Haus und keine Schulden mehr. Jetzt kommt das Wunschauto dran. Werde natürlich wie immer volltanken, was denn sonst. 

Kommentar von DerBube01 ,

Ok dann ist alles gut!

Aber es ist meistens leider so, Hauptsache dicke Karre und den Tank leer!


Wir fahren ein Opel Insignia ST Vollausstattung mit Bi Turbo!

Gebraucht natürlich und ein Corsa D 1,3 Diesel.

Wir kaufen meisten Auto´s die 3-5 Jahre alt sind. und fahren die dann solange bis sich eine Reparatur nicht mehr lohnt!

Kommentar von christl10 ,

So mache ich das auch. Habe meinen Audi zum halben Preis bekommen und 18.000km als Jahreswagen. Kann Deine Einwände bestätigen. Sehe auch oft die Anfrage auf möglichst viel PS oder dicken BMW und noch Azubigehalt. Da passt die Relation natürlich überhaupt nicht. Fahre derzeit ein 13 Jahren alten AUDI A6 mit 220PS. Möchte mich noch nicht trennen, aber suche ab und zu nach Alternativen. Finde den Jaguar XE (Benziner)  mit 200PS nicht schlecht. Muss ihn mal Probe fahren, denke ich. 

Kommentar von DerBube01 ,

Den hatte ich auch auf den Schirm, aber brauchte ein Diesel als Kombi. Und den gibt es beim XE nicht, oder gab es da noch nicht!

Antwort
von blizzardline, 37

ich kann mich dir nicht ganz anschließen. die Leistung steht, wenn du so unbedingt schnell beschleunigen willst (was dir hier sowieso niemand glaubt, keine Sorge) in Relation mit dem Gewicht des Fahrzeuges. Daher geht ein geringes Gewicht vor PS! Dewegen Honda Prelude VTI. Allerdings angeben kannst du damit sowieso nicht, wenn du also nichts anderes als Aufmerksamkeit suchst dann mal deinen einfach Pink an :D

Antwort
von zonkie, 26

Für das Geld und "nur" 200ps gibt es eigentlich unzählige Fahrzeuge.

Nissan 370z wenns aus der Richtung kommen soll.

Audi tt /tts, Bmw hat sicher ein 1/3er coupe für das Geld.

Megane Coupe, Mustang, Camaro, Scirocco...

die meisten davon findest du mit 30.000 wohl sogar mit rund 300ps ^^

Kommentar von christl10 ,

Sollte nicht mehr als 260 PS haben. Will es ja nicht übertreiben. 

Kommentar von zonkie ,

hehe dann fällt der 370z wohl raus .. aber bei den deutschen Marken z.b gibts genug Versionen die dir zumindest Leistungs und Preismäßig zusagen könnten.

Wenn auch Fahrzeuge wie Jaguar XE in dein Beuteschema kommt wirds echt unübersichtlich ^^ Wenn man Limo´s mit reinnimmt kannst du eigentlich jedes beliebige Auto mit 200 Ps ausstatten (ok bei Premiummarken scheiterts dann eventuell noch am Geld :D)

XE ist schön :) wenns son bissi lange coupe Optik sein soll: VW CC (oder passat cc ka wie sie ihn genau nennen), Audi A5 /Sportback, Mercedes CLA, .. oder etwas Emotionsloser ein Skoda Octavia RS (230) (Preis/Leistung unglaublich gut das Ding ^^).

Da kannst du eigentlich sehr nach deine Optikwünschen gehen die Leistung kann man in vielen Realisieren bei 3 Jahren + dein Budget

Antwort
von kenibora, 56

Ford Mustang! Neu mit Garantie/Gewährleistung. Neupreis ca. 38.000,--...vielleicht hat ein/der Händler einen gebrauchten in Deiner Preisklasse...

Kommentar von christl10 ,

Für den Preis würde ich mir dann lieber einen Jaguar XE holen. Den gibt es als Jahreswagen schon für ca. 30.000€. Der Mustang gefällt mir aber auch, verbraucht aber mehr. Danke für die Info! 

Kommentar von kenibora ,

Zu beachten wäre noch, es gibt auch sehr schöne Sportwagen japanischer Hersteller mit tollen Nachlässen auf Neuwagen!

Kommentar von christl10 ,

Habe einen Neuwagen Jaguar XE 2.0t gefunden für ca. 32.000€ statt UPE: 47.000€. Nur weiss ich nicht, ob mein Partner will. 

Antwort
von ZimtConnection, 15

Ich empfehle dir einen gebrauchten BMW M3 E46. Der Preis liegt zwischen 12.000 und 18.000 € und du hast dafür 343 PS, die ordentlich nach vorne marschieren. 

Antwort
von natusxy0, 35

Ich würde jetzt spontan auch Ford Mustang sagen.

Kommentar von christl10 ,

Für den Preis würde ich mir dann lieber einen Jaguar XE holen. Den gibt es als Jahreswagen schon für ca. 30.000€. Der Mustang gefällt mir aber auch, verbraucht aber mehr. Danke für die Info! 

Kommentar von natusxy0 ,

Also das Auto sollte schon Baujahr 2013 haben?

Kommentar von christl10 ,

Habe einen Neuwagen Jaguar XE 2.0t gefunden für ca. 32.000€ statt UPE: 47.000€. Nur weiss ich nicht, ob mein Partner will. 

Antwort
von DerBube01, 19

Audi ttrs

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten