Welcher Sport passt zu einem Unsportlichen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo AngstFurcht,

gibt es einen Volleyballverein in deiner Nähe. Viele Mannschaften bieten Hobbyteams an. Vielleicht ist das ja was für dich?

Wenn du eher auf Einzelsportarten stehst, dann kann ich dir nach deiner Beschreibung nur zum schwimmen raten.

Da kannst du flexibel hin. Es ist schonend für die Gelenke. Du solltest dir natürlich Ziele setzten. Z.B. das du immer mindestens 30 Minuten aktiv schwimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AngstFurcht
20.07.2016, 15:15

Danke für die Antwort! Das ist eine gute Idee. Daran hatte ich nie gedacht. Es ging immer nur darum nur zu schwimmen. Deine Idee ist sehr schön

0

Geh gemütlich joggen, dann tut dein bein nicht weh, wenn du leute findest zum mitnehmen kannst die auch mitnehmen, wenn nicht kannst du alleine gehen, du kannst es lockerer oder anstrengender machen, tönt toll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AngstFurcht
20.07.2016, 15:34

Danke für den Tipp! :) Ich werde am Wochenende mal joggen und schauen wer mitmachen könnte

0

Egal was Du machst, Du solltest Spass daran haben. Es klingt so als suchst Du nicht die EINE Sportart, sondern mehrere, die Dich begeistern können. 
Vielleicht ist es auch gut, wenn Du Dir vornimmst unterschiedliche Dinge je nach Jahreszeit zu unternehmen. Z.B. Stand Up Paddling im Sommer, Schwimmen eher im Winter. Wenn Du nahe den Bergen wohnst evtl. Skifahren oder Langlauf im Winter? Jogging kann man zwar immer machen, aber ist doch recht eintönig. Vielleicht ist das etwas, das Du machst, wenn Du Dich für andere Sportarten nicht aufraffen kannst.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AngstFurcht
20.07.2016, 19:59

Eine sehr schöne Idee! :) Ich denke die kann Ich gut anwenden.

0

Tanzen - je nachdem welche Musik dir gefällt.

Schau dich mal um, mach eine Schnupperstunde, dann siehst du schon was dir gefällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AngstFurcht
20.07.2016, 17:59

OK, man kann's ja Mal versuchen! :)

0

Also ich finde Mountainbike ganz cool.

Und wenn ich mich für ein Sport begeistern würde dann parcour

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AngstFurcht
20.07.2016, 15:12

Danke für die Antwort. Parcour kann Ich mir leider nicht vorstellen. Mountainbiking schon eher.

0

Aber das ist doch keine Pflicht? Weder wird man zum Fettklops, wenn man keinen Sport treibt (da ist die Ernährung entscheidend), noch fällt man tot um. Ein bisschen spazierengehen oder Fahrrad fahren reicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AngstFurcht
20.07.2016, 15:15

Da hast du wohl Recht :)

0

Dart; bei den Meisterschaften spielen immer dickbäuchige, Goldkettenbehangene Engländer vorne mit und räumen ordentlich Preisgelder ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AngstFurcht
20.07.2016, 15:17

Gute Idee. Dart ist relativ leicht.

1

Was möchtest Du wissen?