Frage von YannisKoch, 29

Welcher Skischuh geeignet für Touren/Freeride?

Guten Tag Community

Ich werde mir einen Powderski kaufen mit etwa einer 115 mm Mitte und Fullrocker. Dazu werde ich mir eine Tournebindung holen wie z.B. Salomon Guardian.

Nun ist meine Frage, was der Richtige Schuh für mein Setup ist, Mir ist klar, dass es wichtig ist, dass der Schuh in erster Linie bequem sein muss, doch mich nimmt es wunder, was der Schuh für Eigenschaften haben muss. (Flex?, Welche Schnallen?, Material? usw.)

Danke bereits im Voraus für die Antwort

Mit freundlichen Grüssen YannisKoch

Antwort
von OriginalMotion, 29

Hallo,

die Frage ist immer was du hauptsächlich für Aktivitäten betreiben willst. Wenn du die Aufsiegsfunktion nur ab und zu für kurze Anstiege <30min benutzen willst reicht auch schon ein guter "normaler" Skischuh. Wenn du jedoch auch reine Skitouren gehen möchtest würde ich dir einen stabilen Tourenschuh empfehlen der min. 3 Schnallen hat und so auch bezüglich Abfahrtsperformance guten Halt bietet. Ich selber fahre für Tage an denen ich beide Varianten benötige einen Scarpa Maestrale RS mit dem ich sehr zufrieden bin. Der ist für mich ein guter Kompromiss zwischen Aufstiegs- und Abfahrtsperformance.

LG

Antwort
von Stemsiii, 22

gib im Internet Blue tomato ein da findest du alles das das Skifahrerherz begeehrt bin selbst freestyler und freerider hab alles dort gekauft 

Antwort
von tourenpaul, 11

Hallo,

wenn du wirklich aufsteigen willst, über 45min, dann hilft nur ein Tourenschuh.

Mit allem anderen wirst du glaube ich nicht froh. Ich bin mit meinem Scarpa ziemlich zufrieden. Der hält auch an Freeride-Tagen perfekt!

Viele Grüße

Paul

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community