Frage von KleineLady, 48

Welcher Satz ist hier richtig.(oder falsch)...?

Sie haben ein paar Spiele gewonnen, sonst wären sie nicht auf den 3. Platz.

Oder

Sie haben ein paar Spiele gewonnen und sind auf dem 3. Platz gekommen.

Welche Satzstellung ist richtig? Wenn etwas falsch ist bitte sagen was daran falsch ist.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 16

Beide Sätze sind korrekt - es kommt wie so oft lediglich auf den Zusammenhang an.

A: Die spielen ja grottenschlecht! Haben die überhaupt schon jemals gewonnen?
B: Ja. Sie haben ein paar Spiele gewonnen, sonst wären sie nicht auf dem 3. Platz.

A: Och nee, die haben ja schon wieder verloren!
B: Ja, leider. Aber sie haben ein paar Spiele gewonnen und sind auf den 3. Platz gekommen.

Kommentar von KleineLady ,

ok der genaue Satz lautete: A: die Statistikkarte ist nicht mehr aktuelle. B: sie haben ein paar Spiele gewonnen, sonst wären sie nicht auf den 3. Platz gekommen. (er meint es ist nur ein Zusatz) hört sich halt für mich nicht richtig an. es ist genauso als Würde ich sagen: ich habe an einem Gewinnspiel teilgenommen sonst hätte ich nicht den 3. Hauptpreis bekommen. oder liege ich falsch.?

Kommentar von latricolore ,

Aber es ist richtig :-)

Ich habe an einem Gewinnspiel teilgenommen, sonst / ansonsten / anderenfalls hätte ich (ja) nicht den 3. Hauptpreis bekommen.

Oder:

Wenn ich nicht an einem Gewinnspiel teilgenommen hätte, hätte ich nicht den 3. Hauptpreis bekommen.

Kommentar von latricolore ,

Danke schön für den Stern! :-)

Kommentar von KleineLady ,

bitte 😊

Antwort
von dandy100, 35

Es geht beides,  allerdings fehlt beim erstem Satz noch das Wort "gekommen"

Sie haben ein paar Spiele gewonnen, sonst wären sie nicht auf den 3. Platz gekommen

oder eben so:

Sie haben ein paar Spiele gewonnen und sind auf den 3. Platz gekommen.


Kommentar von KleineLady ,

ok...mich stört das Wort "sonst" in dem 1. Satz.... das es kein Sinn ergibt

Kommentar von dandy100 ,

Wieso soll das keinen Sinn ergeben?

Hätten sie nicht gewonnen, wären sie nicht auf den dritten Platz gekommen.

Das sonst ist die Begründung dafür, auf den dritten Platz gekommen zu sein

Kommentar von KleineLady ,

für mich klingt es besser so: Immerhin haben sie ein paar Spiele gewonnen sonst wären sie nicht auf den 3. Platz. so hat das Wort sonst eine Bedeutung. aber so? naja ich glaub ich bin da zu blöd. und finde das so haltb100% verständlich. :-D

Antwort
von FranziiCookiie, 5

Beides falsch. Den und dem muss jeweils vertauscht werden, dann wären beide richtig.
Logisch wäre der erste aber nur, wenn es viele Teilnehmer gab.

(Außer du willst mit dem 2. Satz aussagen, sie haben auf den 3. Platz ejakuliert. :))

Antwort
von blacksoul04, 29

und beim 2. statt "dem" heisst es "den"

Antwort
von blacksoul04, 28

beim 1. statt "den" heisst es "dem"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community