Frage von birdirbir, 46

Welcher Satz ist hier grammatikalisch richtig?

Die Mobilnummer, die ich in meiner Bewerbung angegeben habe, wird nicht mehr von mir BENUTZT.

Die Mobilnummer, die ich in meiner Bewerbung angegeben habe, wird nicht mehr von mir GENUTZT.

Welcher ist denn nun richtig? Und eine kurze Erklärung bitte.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Annabell2014, 25

genutzt würde ich nehmen.

Allerdings würde ich den Satz anders aufbauen.

Unter der in meiner Bewerbung angegebenen Mobilnummer bin ich ab sofort nicht mehr erreichbar. 

Antwort
von kath3695, 9

Beides ist grundsätzlich richtig.

Genutzt impliziert aber eher, dass sie von einem anderen Menschen verwendet wird, nur eben nicht mehr von Dir. Du hast demnach einem anderen Menschen Deine SIM-Karte überreicht.

Antwort
von atzef, 8

Beides ist grammatisch aber auch semantisch richtig. Der bedeutungsunterschied ist hier extrem minimal.

Allgemein fokussiert "benutzen" stärker auf den praktischen gebrauch von etwas, "nutzen" abstrakter auf die Verwendug einer Möglichkeit.

Werkzeuge würde man eher benutzen, Beziehungen eher nutzen...:-)

Antwort
von myzyny03, 21

Eigentlich ist beides richtig.

"genutzt" würde ich so verstehen, dass du die Nummer noch hast, aber eben nicht nutzt.

Ist aber wahrscheinlich mein persönliches Sprachgefühl.

Kommentar von RoentgenXRay ,

nicht nur dein persönliches Gefühl, ist eine Tatsache.

Antwort
von audi88, 24

ich würde lieber "die nummer ist nicht mehr gültg" schreiben

Antwort
von HansH41, 17

"Genutzt" ist besser.

Antwort
von MysticArms, 29

Beides richtig, genutzt hört sich aber besser an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten