Frage von Iceman2004, 32

Welcher Sanitätsdienst muss bei einem Studentenreitturnier zugegen sein?

Der gleiche, wie bei jedem Reitturnier auch?

Welche Qualifikationen brauchen die Helfer? Besonderes Material? Wie viele Sanitäter?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von VitalisHNR, 26

Hallo,

welche Organisation du letztlich nimmst, ist deine Sache, dass können die HiOrgs sein oder ein privater Sanitätsdienst, das ist völlig egal. Wichtig ist, das mindestens ein Rettungsassistent und ein SanHelfer vor Ort sein müssen, wenn kein Notarzt in Abrufbereitschaft auf dem Platz ist, oder wenn ein Notarzt auf dem Platz abrufbereit ist, ein Rettungssanitäter und ein SanHelfer. Dann muss entsprechendes Equipment vorhanden sein, sprich unter anderem auch Intubationsmöglichkeiten, etc...

Wenn Du noch Fragen hast, kannst du mich gern anschreiben.

Gruß

Mike

P.S.: Attacktic, es muss keine "staatlich" anerkannte HiOrg sein, was auch immer staatlich anerkannt sein soll.

Antwort
von Attacktic, 32

Ja! Eigentlich ist es egal... Ob ASB oder Rotes Kreuz oder was auch immer... Hauptsache ein staatlich anerkannter ;-) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community