Frage von hiwigo,

welcher puls bei sport ok?

ich bin 22 welchen puls kann ich bei sport haben? hatte eben 160 beim stepper... danke

Hilfreichste Antwort von Alexandra2704,
Kommentar von hiwigo,

gutttt

Antwort von IchTuDirWeh,

ich bin 17 und hatte schon einen ouls von gut 215 also kann da ja irgendwas nicht stimmen beim maximalen puls :P

Antwort von Klaus1940,

Der optimale Puls für Ihr Training

Für ein effektives Ausdauertraining sollte ein Sportler seinen Puls nicht über 80 Prozent der maximalen Pulsfrequenz steigen lassen. Für eine optimale Fettverbrennung liegen die Werte eher um die 70 Prozent. Der ideale Trainingspuls für Ausdauertraining berechnet sich so:

Maximaler Pulsschlag.

Das ist der Pulsschlag, der beim Training niemals überschritten werden sollte. Er wird so berechnet:

Maximaler Pulsschlag = 220 minus Lebensalter

Optimaler Pulsschlag Er wird ermittelt, indem man vom vorher errechneten maximalen Pulsschlag den individuellen Ruhepuls abzieht. Der Ruhepuls sollte gemessen werden, wenn Sie wirklich Ruhe haben und vorher weder geraucht noch Kaffee getrunken haben.

Optimaler Pulsschlag = Maximaler Pulsschlag minus Ruhepuls Vom optimalen Pulsschlag werden 2/3 errechnet

Optimaler Pulsschlag geteilt durch 3 mal 2

Individueller Trainingspuls Zu diesem Wert wird jetzt zuletzt noch einmal der individuelle Ruhepuls dazugezählt. Das ist dann der individuelle Trainingspuls.

Individueller Trainingspuls = 2/3 Optimaler Pulsschlag plus Ruhepuls

http://www.fitnesswelt.de/news/10765

Antwort von xynatura,

Als Anfänger berechnest Du einfach die 75% HF Werte aus, das wäre für Dich ein gesunder effektiver Puls, damit Dein Training für die Fitness auch was bringt. Das wäre bei Dir so 153 für Frau und 149 für Mann. Natürlich sind das keine Richtwerte sondern nur mal pauschal berechnet und diese Formel kann man bei Anfängern in der Regel anwenden. Aber letztendlich kommt es darauf an was für ein Pulser Du bist. Es gibt Hochpulser und Niedrigpulser und da kann man nur nach den gemessenen Laktatwerte Deinen Puls ausrechnen. In Deinem Fall finde ich den Puls von 160 nicht schlimm, vor allem wenn Du noch in der Anfangsphase steckst. Am Anfang muss sich der Körper erst umstellen und nach einer Regelmäßigkeit wird sich auch Dein Puls einstellen und Du wirst bei der selben Stufe bei selber Zeit feststellen, das der Puls nicht mehr so hoch sein wird. Hier kannst Du nach einer Formel immer wieder Deinen Puls berechnen - http://www.cardiofitness.de/34/Normale_Seiten/Tipps.htm So lange Du Dich gut fühlst, ist es auf jeden Fall in Ordnung.

Antwort von Snakeshake,
Antwort von mrslilasshole,

kommt immer auf den menschen drauf an!

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community