Frage von jmmm2012, 67

Welcher Prozessor ist am besten für eine HD-Videobearbeitung mit Sonys Vegas geeignet?

Dabei wollte ich ein Notebook bzw. Ultrabook mit Einen Arbeitsspeicher von mindestens 8GB kaufen. Nun kann ich mich zischen den Prozessoren Intel Core i3, Intel Core i5 und AMD A10-7300, 4× 1,90 GHz, Turbo Core bis zu 3,20 GHz nicht entscheiden. Wären denn alle 3 für eine Videobearbeitung geeignet? Und ist die Stärke des RAMs oder die Stärke des Prozessors wichtiger für eine professionelle Videobearbeitung?

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für Computer & PC, 40

Bei dieser Auswahl Intel Core-i5

auch eine Gute Grafikkarte mit GPU-Computing Unterstützung nutzen z.B. nVidia Cuda

Dabei wollte ich ein Notebook bzw. Ultrabook

Meh!

Wenn Du richtig viel Power brauchst kommst Du um einen Tower-PC fast nie herum ... außer du hast Geld für das teure Zugs von Eurocom welches z.B. so aussieht http://www.eurocom.com/ec/release%28261%29ec und "ein Bisschen" was wiegt ... bzw: Neuste Version: http://www.golem.de/news/eurocom-x9e-monster-notebook-nutzt-diamant-und-fluessig...

Kommentar von jmmm2012 ,

Wie teuer wären dann solche PCs?

Kommentar von surfenohneende ,

Tower: 800 bis 1500 €

Spezial-Laptop >2000 ( gerne bis zu 7000 € )

Kommentar von queezy ,

Er will doch nur in Sony Vegas Videos rendern. Dafür braucht er keine gute Grafikkarte. Die Frage ist auch bisschen ungünstig gestellt.

Antwort
von profil10, 45

Nicht nur CPU und RAM sind wichtig, auch die passende Grafikkarte brauchst du für Videobearbeitung und anschließendes Rendern des Videos.

Ich würde ja persönlich den i5 nehmen

Kommentar von jmmm2012 ,

Die Grafikkarte wäre 2GB groß. Passt es dann? Danke, würde denn auch das von AMD gehen oder ist es auch schlechter als i3?

Kommentar von profil10 ,

Ich denke das würde für deine Verhältnisse (die ich vermute) schon passen. 

du wirst doch wohl nicht stundenlange videos und animationen rendern oder? denn dafür wäre das hier alles viiiieeel zu schwach.

und was die CPUs angeht, ich kenne mich mit AMD leider 0 aus. und i3 reicht leider nicht als genaue Angabe, welcher i3 und i5 Prozessor wären es denn? Welche Modelle?

Kommentar von jmmm2012 ,

Ich bearbeite Videos, die maximal 10 - 15 Min dauern. Zu Not würde ich sie einzeln bearbeiten und am Ende irgendwie zusammenfügen lassen..

 

Intel® Core™ i3-5010U Prozessor der fünften Generation (2,10 GHz, 3 MB Intel® Smart-Cache)

und 

Intel® Core™ i5-4210U Prozessor

 

bzw. 

Intel® Core™ i5-4200U Prozessor

Kommentar von profil10 ,

Ich kenne mich in sachen Videobearbeitung gar nicht gut aus. Daher kann ich jetzt nicht sagen ob i5 2 Kern Prozessoren (auch für kleine Videobearbeitung) reichen werden.

Ich dachte als du i5 sagtest eher an einen Intel® Core™ i5-6600K Prozessor oder etwas derartiges.

Antwort
von Getter5, 44

professionelle Videobearbeitung kannst du mit allen vergessen

Aber welcher i3 und welcher i5 ist das den genau?

Kommentar von jmmm2012 ,

Ich meine Intel Core i3 etc., falls das deine Frage ist. Mit welchen Prozessor würden dann professionelle Videobearbeitungen gehen?

Kommentar von Getter5 ,

professionelle Videobearbeitungen wie Filme oder so werden wahrscheinlich mit einem i7 5960x gemacht

Wenn du für YT was machen willst dann würde ein i5 nehmen

am besten halt ein Desktop i7 oder sowas und kein Notebook

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community