Frage von PAUL150, 80

Welcher Prozessor für Laptop?

Hallo,
welchen Prozessor würdet ihr für ein Gaiminglaptop benutzen?

Antwort
von SimonDimon, 41

Das ist sehr unterschiedlich... Meistens sind 4Kerner mit Hyperthreading, wie der i7 4720HQ die beste Wahl. Daher meine Empfehlun ein i7 der 4,5 oder 6ten Generation mit 4Kernen und optimal auch Hyperthreading. Was möchtest du für dein Laptop denn ausgeben?

Kommentar von PAUL150 ,

Sagen wir mal 800-1000€

Kommentar von SimonDimon ,

http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/msi+gl62+6qfi781fd+notebook+156

Würde ich auf jedenfall so amchen...  Hast ne starke gpu, nen sehr guten Prozessor und ne 1TB Festplatte... Leider ohne Betriebssystem... Aber auf Amazon kannst du dir ganz offiziell Windows 8.1 für 30€ kaufen :)

http://www.amazon.de/Microsoft-Windows-Professional-Product-Key-Versand/dp/B00ZC...

LG

Expertenantwort
von greenstar19, Community-Experte für Laptop, 20

Hallo,

für ein Budget von bis zu 1.000€ würde ich sagen das man ein Intel Core i7 4720HQ recht gut wäre. 

Wichtig ist das es kein U-Modell ist ! Zum Beispiel den i5-5200U, dieser ist für Gaming vollkommen ungeeignet. Am besten wäre ein H oder HQ Modell.

Du kannst recht einfach auf Technikaffe.de ( http://www.technikaffe.de/cpu_vergleichen )

oder auf CPUBoss                                                                     ( http://cpuboss.com/)

zwei Prozessoren vergleichen.

LG Nico

Kommentar von PAUL150 ,

Danke😃😀

Antwort
von ErzmagierSkyrim, 28

Ein I5 sollte durchaus ausreichen, dann noch eine 960m\970m\980m\990m rein und tadaa...Battlefront in FHD auf Hoch bis Ultra.

Kommentar von Benedikt789 ,

990M gibts nicht.

Kommentar von ErzmagierSkyrim ,

Immer noch nicht...schau mal bei Schenker vorbei...

Antwort
von patrick154123, 45

Intel Core i7 Prozessor 4. Generation

Antwort
von illerchillerYT, 31

i7. Natürlich :)

Antwort
von TheBeisser, 22

Also ich hab den I7 3632QM in meinem Lappi und die Peformance ist nicht schlecht. Aber die Graka:( ..... Bestimmt gibts den Gar nicht mehr zukaufen. Kommt aber an den i5 4460 ran.

Antwort
von fdsjl13cx, 10

Also ich bin mit meinem 4790k zufrieden, der 6700k hat aber ein besseres p/l

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten