Frage von Mhytil, 82

Welcher Pokémon Starter ist der beste?

Antwort
von Dultus, 44

Hey ho,

von anfang an? Dann wäre es von den Werten Glurak. Du kannst aber auch Froxy züchten, dass es die versteckte Fähigkeit "Wandlungskunst" bekommt.

Dann ist Froxy bzw. Quaijutsu das stärkste. ;)

MfG

Antwort
von Ashuna, 42

Das stärkste bisherige Pokemon womit man wirklich alles alleine schaft ist Plinfa. Impoleon ist ein so starkes Pokemon dass es alle Orden + Liga alleine schafft, ohne Probleme. (Man kann mit jedem Starter das Spiel durchspielen, jedoch schafft man es mit Plinfa am leichtesten und am schnellsten ohne groß auflvln zu müssen).

Kommentar von Hannibunnyy ,

Wie das? Plinfa hat nicht annähernd die besten Werte

Kommentar von Ashuna ,

Spiel das Spiel nur mit Plinfa durch, dann wirst du merken warum. Die Werte sind im Prinzip irrelevant im Storymodus, da es keine Gegner gibt die mehr als 3 max Werte haben (bis auf elite 4+Champ).

Und wenn du nur mit Plinfa durchspielst ist es bis zur Liga überlvlt und schafft diese ebenfalls ganz einfach mit einem Tm in der Tasche.

Kommentar von Dultus ,

@Hannibunnyy so liest man sich wieder *lacht*.

@Asuna Ja, Impoleon ist nicht das beste Pokémon dafür. Die Schwächen überwiegen einfach zu extrem. In Perl/Diamant mag Impoleon gut sein, aber Online keines Falls.

Impoleon spielt man auf hohe Defence und Spezial Angriff und ggf. Tarnsteine. Das wars. Du kannst dafür Impoleon gut im Notfall einsetzen, da der Stahltyp vor einigen Attacken schützt.

Kommentar von Ashuna ,

Das es kein sonderlich gutes PvP Pokemon ist, ist mir bewusst. Jedoch ist es eines der wenigen mit denen man das Spiel ansich durch spielen kann und nur das habe ich wiedergegeben. ;-)


War ja auch nicht gefragt welches am besten für PvP ist.

Antwort
von Noctisrules, 41

Alle gleich gut es unterscheiden sich nur die Gewichtungen in den Stats. Das ist aber je nach Edition unterschiedlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten