Frage von manhattanny, 18

Welcher Person soll ich mich zuwenden?

en? Wenn es eine Person gibt die im Grunde einen gleichen Charakterzug hat wie ich,positive Dinge zu einem sagt die noch keiner in einem Leben zu einem gesagt hat,einem gegenüber zeigt dass diese Person Zuneigung in Sinne von Symphatie für einen empfindet,sagt dass diese Person immer für einen da sei und diese Person meint einen zu kennen also im Sinne wie du tickst aber im Gegensatz zu deinen Eltern die im Grunde nicht so positiv mit einem umgehen und das Gefühl eintrichtern wollen das man nichts wer sei . Ich interpretiere überhaupt nichts da rein. Ist es normal das man sich so einer Art Person mehr zuwendet als seinen eigenen Eltern?

Antwort
von 123Florian321, 9

Auf jeden Fall ist das normal. Bist du Einzelkind? Besonders bei Einzelkindern ist das nunmal so.

In meinem Fall rede ich deutlich mehr mit meinem Bruder als mit meinen Eltern, bei Einzelkindern fehlt der Buder nunmal und kann durch sehr gute Freunde ersetzt werden.

Solltest du kein Einzelkind sein, kann es sein dass du deinen Bruder/deine Schwester entweder nicht magst oder dir große Unterschiede zwischen ihm/ihr und dir auffallen?

Hoffe, ich konnte dich beruhigen, das ist völlig normal auch wenn du geschwister hast!

Kommentar von manhattanny ,

Ich habe Geschwister. Dann bin ich beruhigt :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten