Frage von DevilShoots96, 63

Welcher Monitor ist von den beiden am besten?

1.) BenQ RL2455HM 61 cm (24 Zoll) LED-Monitor (Full HD, HDMI, DVI, VGA, 1ms Reaktionszeit) schwarz

2.) Acer G246HLFbid 61 cm (24 Zoll) Monitor (VGA, DVI, HDMI, 1ms Reaktionszeit, EEK A)schwarz/rot

Antwort
von hannesck, 40

das ist schwer zu sagen... ich würde acer nehmen die sehen geiler aus und sind flacher aber ist pure Geschmacksache.
Solange die Reaktionszeit und die Verbindungsmöglichkeiten passen.

Kommentar von DevilShoots96 ,

ok danke dir ;)

Expertenantwort
von TechnikSpezi, Community-Experte für Computer, Schule, PC und Hardware, 49

Für mich sind beide gleich gut.

Selbe Bildwiederholungsfrequenz (60Hz), gleiche Reaktionszeit (1ms), beide HDMI und DVI, beide 24 Zoll.

Da kannst du mit keinem was falsch machen.

Allerdings kostet der BenQ wieder 40€ mehr. Da kannst du gleich nochmal 50€ drauf legen und bekommst schon einen 144Hz Monitor. Deswegen würde ich hier, rein vom Preis-/Leistungsverhältnis den von Acer empfehlen.

Oder du greifst wirklich zum 144Hz Monitor, egal welchem.

Kommentar von DevilShoots96 ,

und was ist an den 144hz Monitor besser?

Kommentar von TechnikSpezi ,

Ein "normaler", also auch die beiden von dir vorgeschlagenen Bildschirme haben immer 60Hz. 60 Herz heißen 60 Bilder pro Sekunde.

D.h. wiederum, ein 60Hz Monitor kann auch nur 60FPS wiedergeben. 

Ein 144Hz Monitor dementsprechend schon mehr als das doppelte, eben 144 Bilder pro Sekunde.

Das ist ein enormer Unterschied. Das lohnt sich allerdings nur mit entsprechender Hardware. Sprich, du brauchst auch einen PC, der die meisten Spiele mit so vielen FPS schafft, sonst ist das natürlich ziemlich sinnfrei.

Dann greif einfach zum "normalen".

Kommentar von SSR2012 ,

👍

Kommentar von SSR2012 ,

Nichts hinzuzufügen! Top Antwort ☆

Kommentar von TechnikSpezi ,

Danke ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community