Frage von AllRoundBoy, 33

Welcher Monat ist der beste um ein Massivhaus Stein auf Stein mit einer Bauzeit von 6 Monaten zu starten?

Ja Hallo meine Besten,

Welcher Monat ist denn der Beste um ein Hausbau Stein auf Stein zu starten? Mit Beachtung von

  • Bodenplatte sollte nicht Risse bekommen
  • Beton sollte schön aushärten
  • Ohne Raumluftentfeuchter
  • Der Bodenaushub sollte nicht zum Massaker werden
  • Klinkermörtel sollten schön aushärten und ohne weiße Kalk Bildung
  • Abwasserrohre sollten ohne probleme mit Gefälle bedacht angebracht werden
  • Ohne Sorgen :)
Antwort
von tachyonbaby, 26

Im Frühjahr, wenn die Frostzeit vorbei ist.

Kommentar von AllRoundBoy ,

und warum? :)

Kommentar von Infomercial ,

Wegen Frost.

Wenn der Rohbau steht, kann man mit dem Innenausbau beginnen. Der Außenputz kann dann Ende Sommer / Anfang Herbst drauf. Bis dahin hat das Mauerwerk genügend Zeit zum trocken und man schließt keine Feuchtigkeit ein.

Das funktioniert theoretisch auch im Winter. Allerdings kann man sich bei uns nicht darauf verlassen, kaltes trockenes Wetter zu bekommen. Kalte trockene Luft entzieht Feuchtigkeit. Nasses/ feuchtes Wetter kann u.U. ein Grund sein, mit dem Außenputz noch bis ins nächste Frühjahr/Sommer zu warten.

Ich weiß, sieht man selten, ist aber so.

Kommentar von tachyonbaby ,

Vielen Dank für den Beisprung, lieber Infomercial.

Wir haben seinerzeit erst im Spätsommer mit dem Hausbau begonnen, hatten aber das Glück, einen milden trockenen Winteranfang zu haben, denn wir haben Anfang Dezember bei schönstem Sonnenschein hemdsärmelig draußen Richtfest gefeiert.

Allerdings sind uns die Holzbalken von der sichtbaren Holzbalken-Decke dann doch noch feucht geworden und haben Spakflecken angesetzt, die nur mühselig durch Abschleifen zu beseitigen waren. Mit dem Außenputz mußten wir bis zum nächsten Sommer warten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community