Welcher micro computer?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Arduino und Raspi haben eine riesen Community, beide sehr zu empfehlen. Raspi bietet mehr Comfort, Betriebssysteme Win 10, Linux,... WLAN etc, Arduino hat kein wirkliches Betriebssystem, aber sensationell preiswert, und für viele Projekte braucht es kein Betriebssystem. 

Ich hab mit nem Arduino ein Überwachungssystem für den Ladeprozess der Solaranlage gemacht. Wegen Fehler bei der Beschaltung sind drei davon verbrutzelt, da war ich froh, dass die nicht allzu teuer waren :-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arduino hab ich genommen für eine eigene mini Tastatur mir 3 Tasten, hat ganz gut geklappt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
Würde zu nem rasberryPie greifen. Keine Probleme bisher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für was willst du ihn denn?

Arduino ist eher was, um kleine, selbst geschriebene Programme drauf zu laden, auf einem Raspberry Pi kannst du Linux (also ein vollwertiges OS) installieren.

Willst du Programmieren lernen, den Arduino, mit Computern Erfahrung sammeln, der Raspberry Pi. Wobei du am R Pi auch LEDs etc. ansteuern kannst. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne den Anwendungszweck zu kennen, kann man das nicht sinnvoll beantworten, da die beiden völlig unterschiedlich sind. Ich habe vor ein paar Wochen mit dem Arduino angefangen und es nicht bereut - habe "damals" hier dieselbe Frage gestellt ;-) .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde den Raspy am besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt ganz von dem geplanten Einsatzzweck  ab.

Raspberry hat die größte Community. Wenn du den Computer einfach nur kaufst, um damit zu lernen und zu experimentieren, wäre das für mich das Ausschlag gebende Argument.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einsatzzweck?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung